24.02.2020
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

03.02.2020

Auszeichnungen

Weidmüller erhält Deutschen Exzellenz-Preis 2020

Das Elektrotechnikunternehmen Weidmüller ist Ende Januar in Berlin mit dem Publikumspreis des Deutschen Exzellenz-Preises in der Kategorie „Digitalisierung & Technik“ ausgezeichnet worden. Prämiert wurde das Automated Machine Learning Tool des Detmolder Unternehmens.

Weidmüller erhält Deutschen Exzellenz-Preis 2020 zoom
Dr. Markus Köster (li.), Dr. Carlos Paiz Gatica (2.v.r.) und Tobias Gaukstern (re.) freuten sich über die Auszeichnung und nahmen diese dankend von Brigitte Zypries, Schirmherrin des Awards und Bundesministerin a.D. (2.v.l.), entgegen.

Bei dem Automated Machine Learning Tool von Weidmüller handelt es sich um eine Software, mit der Benutzer Machine-Learning-Modelle eigenständig erstellen und nutzen können, ohne spezielles Wissen im Bereich Machine Learning zu haben. Das Detmolder Unternehmen setzt damit seine Erfolgsserie fort, denn bereits im November 2019 wurde das Unternehmen  mit dem Industrie 4.0 Innovation Award für diese Innovation ausgezeichnet. „Wir sind sehr stolz über die erneute Auszeichnung und verstehen sie als Lob und Ansporn zugleich, weiter in diese Richtung zu arbeiten und den eingeschlagenen Weg konsequent zu verfolgen“, verdeutlicht Tobias Gaukstern, Leiter der Business Unit Industrial Analytics bei Weidmüller, bei der Preisverleihung. „Wir freuen uns, dass unsere Softwarelösung die Community und die Jury überzeugt hat.“

Anzeige

Die Digitalisierung industrieller Produktionsanlagen ist heute die zentrale Herausforderung für Maschinen- und Anlagenbetreiber. Es gilt, mithilfe von Daten ungenutztes Potenzial zu erschließen und die Effizienz und Produktivität von Anlagen weiter zu steigern sowie neue Geschäftsmodelle zu etablieren. Hier spielt die Software von Weidmüller eine entscheidende Rolle. Mit dem Automated Machine Learning Tool ist der Domänenexperte in der Lage, in weniger als einer Stunde eigenständig ein erstes ML-Modell für seinen Use Case zu generieren, für das ein Data Scientist vorher im Rahmen eines Projektes mehrere Wochen bis Monate gebraucht hätte. „Mit dem Automated Machine Learning Tool vereinfachen wir die Anwendung vom Machine Learning und beschleunigen die Durchdringung industrieller Anwendungen mit datenbasierten Services, was entscheidend ist für die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit europäischer Maschinenbauer und -betreiber“, erklärt Gaukstern.

Über den Deutschen Exzellenz-Preis

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ), das DUB UNTERNEHMER-Magazin und der Nachrichtensender n-tv vergeben den Deutschen Exzellenz-Preis, der die oft zu wenig präsenten herausragenden Leistungen deutscher Unternehmen und der Macher hinter ihnen sichtbar macht. Mit dem Preis werden Firmen, Start-ups, Agenturen und Unternehmerinnen und Unternehmern ausgezeichnet, die exzellente Produkte, Dienstleistungen, Kampagnen oder Initiativen hervorgebracht haben. Die Gewinner wurden von einer Jury aus 21 unabhängigen Vertreterinnen und Vertretern und aus Wirtschaft, Medien und Wissenschaft gekürt.

Quelle: UD/cp
 

Related Posts

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche