Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Wirtschaftlichsleistung Alle Artikel >
 
  • Business Case

    21.11.2018  „Gefährliche Produkte 2018“: Viele Fahrzeuge kommen aus Deutschland

    Im Jahr 2017 meldeten die europäischen Marktüberwachungsbehörden 2.199 risikobehaftete Produkte. Negativ fielen den Behörden besonders Spielzeug und Kraftfahrzeuge auf. Das zeigt die aktuelle Auswertung der im Rahmen des europäischen Schnellwarnsystems RAPEX europaweit gemeldeten Produkte.

    »
  • Schluck für Schluck die Welt retten!
    Business Case

    09.11.2018  Schluck für Schluck die Welt retten!

    Kaffee gefällig? Aber natürlich! Und damit ist nicht die Rückkehr zum Kaffeefilter gemeint. Der Kaffee bleibt in der Kapsel – Aluminium oder erdölbasierter Kunststoff, Bestandteil aller handelsüblichen Kaffeekapseln, außen vor.

    »
  • Genossenschaften als Kollateralschaden?
    Business Case

    06.11.2018  Genossenschaften als Kollateralschaden?

    Die Diskussion über das Verbot des gemeinsamen Einkaufs von Genossenschaften hat eine neue groteske Wendung genommen: Der Europaabgeordnete, der die Einbringung dieses Ansatzes verantwortlich zeichnete, will von den negativen Folgen seines Änderungsantrags plötzlich nichts mehr wissen. Der Mittelstandsverbund warnt vor weiteren Schäden für das Genossenschaftswesen.

    »
  • Tetra Pak steigert Kundenprofitabilität
    Business Case

    05.11.2018  Tetra Pak steigert Kundenprofitabilität

    Tetra Pak hat mit Tetra Pak Plant Secure einen wegweisenden Total Plant Management-Service zur Steigerung der Kundenprofitabilität auf den Markt gebracht. Der neue Service beginnt mit einem detaillierten Audit aller Geräte und Systeme entlang der Wertschöpfungskette des Kunden.

    »
  • NORMA Group erhält Großauftrag von führendem deutschen Automobilhersteller
    Business Case

    16.10.2018  NORMA Group erhält Großauftrag von führendem deutschen Automobilhersteller

    Im Rahmen eines Großauftrags liefert die NORMA Group auswaschungsarme Mehrschichtrohre für Benzinkraftstoffleitungen an einen führenden deutschen Automobilhersteller. Das Leitungssystem wurde von der NORMA Group gemeinsam mit dem Auftraggeber entwickelt.

    »
  • Natürliches macht sauber
    Business Case

    08.10.2018  Scheferling, Sonja Natürliches macht sauber

    Innovation und Nachhaltigkeit gehen bei Evonik Hand in Hand. So hat das Unternehmen in diesem Jahr einen neuen, rein natürlichen Kosmetikrohstoff auf den Markt gebracht, der unter anderem Haut und Haare reinigt. Das Glycolipid RHEANCE One ist vollständig biologisch abbaubar, umweltfreundlich und eignet sich auch für empfindliche und anspruchsvolle Hauttypen. Das Besondere: Für seine Herstellung benötigt Evonik keine tropischen Öle wie Palmöl. – Von Sonja Scheferling –

    »
  • Wie umweltgerecht ist das entwickelte Produkt?
    Business Case

    24.09.2018  Wie umweltgerecht ist das entwickelte Produkt?

    Wie kann bei der Produktentwicklung schnell, unaufwendig und kostengünstig bewertet werden, ob das Produkt umweltverträglich ist? Und zwar von der Produktion über die Anwendung bis hin zur Entsorgung? Damit hat sich das Forschungsprojekt „Kurzbilanzierung von Fertigung und Abfallbehandlung beim EcoDesign (EcoScreen)“ befasst.

    »
  • Mit Interface gegen den Klimawandel
    Business Case

    06.09.2018  Köhn, Elena Mit Interface gegen den Klimawandel

    Spätestens mit der Einführung der CSR-Berichtspflicht wird es für Unternehmen immer wichtiger, nachhaltig zu wirtschaften. Darunter fällt auch die Reduzierung von Treibhausgasen im gesamten Produktions- und Managementprozess. Mit CO2-neutralen Bodenbelägen unterstützt Interface seine Kunden bei ihren Klimazielen. – Von Elena Köhn –

    »
  • Alternative zu Papierhandtüchern
    Business Case

    31.08.2018  Alternative zu Papierhandtüchern

    Papierhandtücher zählen zu den meistverwendeten Wegwerfartikeln in Deutschland. Bundesweit landen so jährlich 66.800 Tonnen Papier nach nur wenigen Sekunden Gebrauch im Müll. Allein in den Ämtern, öffentlichen Schulen und Museen der Stadt Berlin wurden 2017 knapp 250 Millionen Papierhandtücher und 250.000 Rollen Papierhandtuch verbraucht. Diese kosteten knapp zwei Millionen Euro.

    »
  • Time4Green: besonders nachhaltig shoppen bei Tchibo
    Business Case

    14.08.2018  Time4Green: besonders nachhaltig shoppen bei Tchibo

    Unter dem Motto #Time4Green stellt Tchibo von Mitte August bis Ende September (Kalenderwochen 33 bis 38) nachhaltige Produkthighlights in den Mittelpunkt seiner Wochenwelten und Kaffeesortimente: von Sportmode über Fairtrade Kaffees bis hin zur Green Fashion Kollektion setzt Tchibo auf umweltfreundliche Rohstoffe und Herstellungsprozesse.

    »
  • Digitalriesen überholen die Industrie
    Business Case

    27.07.2018  Digitalriesen überholen die Industrie

    US-amerikanische und chinesische Digitalkonzerne dominieren aktuell das Ranking der teuersten Unternehmen – und haben seit Jahresbeginn gegen den Trend kräftig an Wert gewonnen: Der Börsenwert der sechs teuersten Unternehmen der Welt, erstmals allesamt Digitalkonzerne, ist in diesem Jahr um gut 500 Milliarden Euro gestiegen – ein Plus von 13 Prozent.

    »
  • Teilen heißt nicht immer Teilhaben
    Business Case

    24.07.2018  Lenzen, Elmer Teilen heißt nicht immer Teilhaben

    Bei Teilen spricht man heutzutage gern von „Sharing“. Und das gilt in vielen Bereichen: Auto, Wohnung, Kleidung, Musik, allerlei Geräte. Praktisch alles, was besessen werden kann, kann man auch sharen. Doch ist das ökologisch und sozial auch immer sinnvoll? Wir sprachen darüber mit dem Nachhaltigkeitsexperten Dr. Gerd Scholl. – Von Elmer Lenzen –

    »
  • Fairer Handel weiter im Aufwind – Ungerechter Welthandel auch
    Business Case

    24.07.2018  Fairer Handel weiter im Aufwind – Ungerechter Welthandel auch

    Mit fast 1,5 Milliarden Euro Umsatz und einem Plus von 13 Prozent setzt der Faire Handel in Deutschland seinen Wachstumskurs fort. Eine aktuelle Verbraucherbefragung zum Fairen Handel bestätigt: Immer mehr Menschen kaufen fair ein. Das Forum Fairer Handel begrüßt die wachsende Bedeutung bewussten Konsums in Deutschland.

    »
  • Deutschland und Europa brauchen milliardenschwere Investitionen
    Business Case

    20.07.2018  Deutschland und Europa brauchen milliardenschwere Investitionen

    In Deutschland wird zu wenig investiert – wodurch künftiges Wachstum in Gefahr ist. Um in der Vergangenheit versäumte Investitionen wieder aufzuholen, müssten öffentliche und private Investoren zusammen jährlich hohe zusätzliche Milliardenbeträge investieren – bis 2025 insgesamt knapp 1,4 Billionen Euro zusätzlich.

    »
  • H&M in der Krise: helfen Niedrigpreise?
    Business Case

    17.07.2018  H&M in der Krise: helfen Niedrigpreise?

    Der einstige Mode-Platzhirsch H&M steckt tief in der Krise. Die Schweden bleiben schlichtweg auf ihrer Kleidung sitzen. Solang sich die Lagerbestände weiter vermehren, sinken auch die Gewinne. Jetzt soll die neue Outlet-Marke Afound den Moderiesen retten.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche