20.05.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Produkte Alle Artikel >
 
  • NORMA Group entwickelt neue Urea-Transportsysteme
    Produkte

    18.02.2019  NORMA Group entwickelt neue Urea-Transportsysteme

    Die NORMA Group hat den Auftrag eines französischen Automobilherstellers zur Entwicklung und Lieferung neuartiger Urea-Transportsysteme (UTS) erhalten. Die Bi-SCR-Urea-Transportsysteme helfen, die Emissionsvorgaben der Euro 6d-Norm zu erfüllen, die ab 2021 für Neufahrzeuge gilt.

    »
  • Waschmaschinen und Tankuntertisch-Spüler senken Verbrauchskosten
    Produkte

    14.02.2019  Waschmaschinen und Tankuntertisch-Spüler senken Verbrauchskosten

    Deutlich niedrigere Verbräuche und einfachere Bedienung: Dies sind die wichtigsten Pluspunkte der neuen Waschmaschinen, Trockner und Tankspüler für Gewerbekunden, die Miele auf der Internorga 2019 präsentiert. Gastwirte und Hoteliers können dort das aktuelle Portfolio des Gütersloher Familienkonzerns vom 15. bis 19. März in Hamburg erleben.

    »
  • Nachhaltig bauen mit PLEXIGLAS
    Produkte

    31.01.2019  Nachhaltig bauen mit PLEXIGLAS

    Der globale Bauboom dauert an – dabei werden langlebige und nachhaltige Produkte immer wichtiger. Mit PLEXIGLAS Folien sehen Fassaden und Fenster jahrzehntelang gut aus. Vor allem hält es Wind und Wetter stand.

    »
  • Gründliche Reinigung mit PowerPulseCleaning
    Produkte

    28.01.2019  Gründliche Reinigung mit PowerPulseCleaning

    Die neuen Großraumdesinfektoren von Steelco reinigen so schnell und gründlich wie kein Vorgängermodell. Gleichzeitig verbrauchen sie deutlich weniger Wasser und Strom als die Vorgängerserie. Möglich wird dies, weil Steelco die Gerätebeladung mittels RFID identifiziert und den Aufbereitungsprozess unter Nutzung einer drehzahlvariablen Umwälzpumpe darauf abstimmt.

    »
  • NORMA Group fördert Abgasnachbehandlung in Indien
    Produkte

    09.01.2019  NORMA Group fördert Abgasnachbehandlung in Indien

    Die NORMA Group hat in Indien einen Großauftrag für die Entwicklung und die Fertigung von Produkten zur Abgasnachbehandlung erhalten. Gemeinsam mit einem weltweit führenden Spezialisten für Lösungen zur Abgasnachbehandlung wird die NORMA Group Urea-Transportsysteme und Abgasschellen entwickeln.

    »
  • Arbeitsabläufe mit Kyocera Capture Manager automatisieren
    Produkte

    14.12.2018  Arbeitsabläufe mit Kyocera Capture Manager automatisieren

    KYOCERA Document Solutions bietet mit dem KYOCERA Capture Manager (KCM) ab sofort ein neues Tool zur Optimierung von Geschäftsabläufen durch Datenerfassung an.

    »
  • ALDI Ökogas beziehen und Klima schützen
    Produkte

    14.12.2018  ALDI Ökogas beziehen und Klima schützen

    ALDI SÜD erweitert sein Angebot im Energiebereich. Ab sofort können Kunden neben ALDI Grünstrom auch ALDI Ökogas nutzen. Damit bietet der Discounter eine Möglichkeit an, klimaneutral zu heizen und so zum Klimaschutz beizutragen.

    »
  • MünchenerHyp emittiert ersten ökologischen ESG Pfandbrief
    Produkte

    13.12.2018  MünchenerHyp emittiert ersten ökologischen ESG Pfandbrief

    Die Münchener Hypothekenbank eG (MünchenerHyp) betritt mit der erfolgreichen Emission ihres ersten ökologischen ESG Pfandbriefs Neuland. Sie ist damit der erste Emittent, der ESG Pfandbriefe sowohl nach sozialen als auch nach ökologischen Nachhaltigkeitskriterien begeben hat.

    »
  • Produkte

    21.11.2018  „Gefährliche Produkte 2018“: Viele Fahrzeuge kommen aus Deutschland

    Im Jahr 2017 meldeten die europäischen Marktüberwachungsbehörden 2.199 risikobehaftete Produkte. Negativ fielen den Behörden besonders Spielzeug und Kraftfahrzeuge auf. Das zeigt die aktuelle Auswertung der im Rahmen des europäischen Schnellwarnsystems RAPEX europaweit gemeldeten Produkte.

    »
  • Schluck für Schluck die Welt retten!
    Produkte

    09.11.2018  Schluck für Schluck die Welt retten!

    Kaffee gefällig? Aber natürlich! Und damit ist nicht die Rückkehr zum Kaffeefilter gemeint. Der Kaffee bleibt in der Kapsel – Aluminium oder erdölbasierter Kunststoff, Bestandteil aller handelsüblichen Kaffeekapseln, außen vor.

    »
  • NORMA Group erhält Großauftrag von führendem deutschen Automobilhersteller
    Produkte

    16.10.2018  NORMA Group erhält Großauftrag von führendem deutschen Automobilhersteller

    Im Rahmen eines Großauftrags liefert die NORMA Group auswaschungsarme Mehrschichtrohre für Benzinkraftstoffleitungen an einen führenden deutschen Automobilhersteller. Das Leitungssystem wurde von der NORMA Group gemeinsam mit dem Auftraggeber entwickelt.

    »
  • Natürliches macht sauber
    Produkte

    08.10.2018  Scheferling, Sonja Natürliches macht sauber

    Innovation und Nachhaltigkeit gehen bei Evonik Hand in Hand. So hat das Unternehmen in diesem Jahr einen neuen, rein natürlichen Kosmetikrohstoff auf den Markt gebracht, der unter anderem Haut und Haare reinigt. Das Glycolipid RHEANCE One ist vollständig biologisch abbaubar, umweltfreundlich und eignet sich auch für empfindliche und anspruchsvolle Hauttypen. Das Besondere: Für seine Herstellung benötigt Evonik keine tropischen Öle wie Palmöl. – Von Sonja Scheferling –

    »
  • Wie umweltgerecht ist das entwickelte Produkt?
    Produkte

    24.09.2018  Wie umweltgerecht ist das entwickelte Produkt?

    Wie kann bei der Produktentwicklung schnell, unaufwendig und kostengünstig bewertet werden, ob das Produkt umweltverträglich ist? Und zwar von der Produktion über die Anwendung bis hin zur Entsorgung? Damit hat sich das Forschungsprojekt „Kurzbilanzierung von Fertigung und Abfallbehandlung beim EcoDesign (EcoScreen)“ befasst.

    »
  • Mit Interface gegen den Klimawandel
    Produkte

    06.09.2018  Köhn, Elena Mit Interface gegen den Klimawandel

    Spätestens mit der Einführung der CSR-Berichtspflicht wird es für Unternehmen immer wichtiger, nachhaltig zu wirtschaften. Darunter fällt auch die Reduzierung von Treibhausgasen im gesamten Produktions- und Managementprozess. Mit CO2-neutralen Bodenbelägen unterstützt Interface seine Kunden bei ihren Klimazielen. – Von Elena Köhn –

    »
  • Alternative zu Papierhandtüchern
    Produkte

    31.08.2018  Alternative zu Papierhandtüchern

    Papierhandtücher zählen zu den meistverwendeten Wegwerfartikeln in Deutschland. Bundesweit landen so jährlich 66.800 Tonnen Papier nach nur wenigen Sekunden Gebrauch im Müll. Allein in den Ämtern, öffentlichen Schulen und Museen der Stadt Berlin wurden 2017 knapp 250 Millionen Papierhandtücher und 250.000 Rollen Papierhandtuch verbraucht. Diese kosteten knapp zwei Millionen Euro.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche