25.05.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Produktion Alle Artikel >
 
  • Wie zwei Gründer das Recycling revolutionieren wollen
    Sozialunternehmer

    23.05.2019  Wie zwei Gründer das Recycling revolutionieren wollen

    Christian Schiller (34) und Volkan Bilici (35) haben sich ein hohes Ziel gesetzt: die Unmengen an Plastikmüll, die unsere Umwelt verschmutzen, auf null zu reduzieren. Mit cirplus, ihrer digitalen Marktplattform für recycelte Kunststoffe, sind sie schon auf dem besten Weg dorthin. Und dass die beiden Gründer sich perfekt ergänzen, schadet auch nicht.

    »
  • Kommt der umweltfreundlichere Nagel?
    Innovation & Forschung

    23.05.2019  Kommt der umweltfreundlichere Nagel?

    Holznägel, die aus Furnier und Kunstharz bestehen, sind kaum bekannt. Trotz vieler Vorteile sind sie bis heute ein Nischenprodukt. Holzwirt Dr. Hans Korte will gemeinsam mit dem Institut für Holzwissenschaften an der Universität Hamburg sowie der Firma Raimund Beck Nageltechnik eine umweltfreundlichere Zusammensetzung für Holznägel entwickeln.

    »
Abo
Produktion Alle Artikel >
 
  • Think Tanks für ein gutes Lebensgefühl
    Produkte

    16.04.2019  Lenzen, Marion Think Tanks für ein gutes Lebensgefühl

    Was kommt dabei heraus, wenn man über 5.800 Wissenschaftler und Ingenieure in Think Tanks – also Ideenschmieden – weltweit zusammenbringt? Ganz klar: geballte Innovationskraft. Und das heißt für Dyson auch neue Produkte, um das tägliche Leben zu verbessern. Gleich vier Produktinnovationen hat das Technologieunternehmen nun in Berlin vorgestellt. – Von Marion Lenzen –

    »
  • VW sichert Lithiumversorgung
    Mobilität

    15.04.2019  VW sichert Lithiumversorgung

    Der Volkswagen Konzern und Ganfeng Lithium haben eine Absichtserklärung zur langfristigen Versorgung mit Lithium für Batteriezellen unterschrieben. Demnach soll Ganfeng den Volkswagen Konzern und seine Lieferanten für die nächsten zehn Jahre mit Lithium beliefern. Damit sichert VW bereits heute einen signifikanten Teil seines steigenden Lithium-Bedarfs für Batterien ab.

    »
  • Thermomanagement bei E-Autos
    Produkte

    12.04.2019  Wischniewski, Thomas Thermomanagement bei E-Autos

    Bei der Frage nach den größten Herausforderungen für einen Umstieg auf die E-Mobilität werden zumeist zwei Argumente angeführt: mangelnde Infrastruktur und fehlende Reichweite. Letzteres ist abhängig von der Leistungsfähigkeit der Batterie. Ein entscheidender Baustein sind dabei Thermomanagement-Systeme, die die optimale Betriebstemperatur der Batterie sicherstellen. – Von Thomas Wischniewski –

    »
  • Telefónica bekennt sich zu ethischen Prinzipien für künstliche Intelligenz
    Digitalisierung

    11.04.2019  Telefónica bekennt sich zu ethischen Prinzipien für künstliche Intelligenz

    „Die Telefónica Gruppe hat sich weltweit dazu bekannt, künstliche Intelligenz nur nach konkreten Prinzipien der Ethik einzusetzen“, so Telefónica Deutschland CEO Markus Haas im Telefónica BASECAMP in Berlin. Für den hiesigen Markt hat Telefónica Deutschland diese Prinzipien interpretiert.

    »
  • Staatliche Forschung stärkt Cleantech-Start-ups
    Innovation & Forschung

    11.04.2019  Staatliche Forschung stärkt Cleantech-Start-ups

    Cleantech-Start-ups, die mit staatlichen Forschungseinrichtungen zusammen-arbeiten, sind bei Patenten und der Investorenakquise erfolgreicher als ihre Konkurrenten. Dies hat eine Studie der Technischen Universität München, der University of Maryland und der University of Cambridge gezeigt. Solche Kooperationen könnten auch in anderen Staaten von besonderer Bedeutung sein.

    »
  • Freiwilligkeit allein bringt faire Mode nicht voran
    Lieferkette

    10.04.2019  Wischniewski, Thomas Freiwilligkeit allein bringt faire Mode nicht voran

    Ausbeutung, Kinderarbeit, lebensgefährliche Arbeitsplätze: In der globalen Textilindustrie läuft immer noch eine Menge gewaltig schief, trotz gutgemeinter Brancheninitiativen wie dem deutschen Textilbündnis. Das Familienunternehmen Tchibo, ein Platzhirsch der Branche, fordert nun strengere Vorgaben vom Gesetzgeber. „Freiwillige Initiativen bringen uns auf Dauer nicht weiter.“ – Von Thomas Wischniewski –

    »
  • Das neue Arbeiten in nachhaltigen Gebäuden
    Innovation & Forschung

    09.04.2019  Das neue Arbeiten in nachhaltigen Gebäuden

    Weidmüller ist sich seiner Verantwortung gegenüber der Umwelt bewusst. Neben der Hebung von Einsparpotentialen in den Produktionsprozessen wird dies vor allem bei der Infrastruktur der Gebäude und Querschnittstechnologien sichtbar. Dass das Unternehmen auf konsequente Nachhaltigkeit setzt, ist beim Bau und bei der Einrichtung des neuen Kunden- und Technologiecenters deutlich geworden.

    »
  • Energieanalyseprogramm von Tetra Pak und ABB​
    Produktion

    08.04.2019  Energieanalyseprogramm von Tetra Pak und ABB​

    Tetra Pak hat Anfang April bekanntgegeben, dass das Unternehmen in Zusammenarbeit mit ABB ein Programm zur Energiebewertung entwickelt, um Nahrungsmittel- und Getränkehersteller dabei zu unterstützen, ihre Ökobilanz zu verbessern und Kosten zu senken. Diese Lösungen sind im Schwedischen Pavillon der Hannover Messe 2019 Anfang April vorgestellt worden.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche