18.09.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Produktion Alle Artikel >
 
  • Mit Verpackungen aus Recycling PET gegen die Meeresverschmutzung
    Circular Economy

    16.09.2019  Mit Verpackungen aus Recycling PET gegen die Meeresverschmutzung

    Mit der Herstellung von Big Bags aus gebrauchten PET-Flaschen in Indonesien will Boxon die Umweltbelastung durch Kunststoffverpackungen verringern. Auf diese Weise soll die Menge an lokalen Kunststoffabfällen reduziert und Meeresverschmutzung vermieden werden. Die so hergestellten Big Bags können nach dem Gebrauch erneut dem Recyclingkreislauf zugeführt werden.

    »
  • Mehr Nachhaltigkeit an Bord
    Circular Economy

    16.09.2019  Mehr Nachhaltigkeit an Bord

    Transporte so umweltschonend wie möglich durchzuführen, gehört zur Politik der BMW Group. Als einziger Automobilhersteller weltweit engagiert sich das Unternehmen jetzt auch für das nachhaltige Recycling von Transportschiffen.

    »
Abo
Produktion Alle Artikel >
 
  • Tchibo Share: ein Jahr Mode zum Mieten
    Share Economy

    20.08.2019  Köhn, Elena Tchibo Share: ein Jahr Mode zum Mieten

    Ein Schlussverkauf nach dem anderen, zwölf Kollektionen in einem Jahr. Die Fast Fashion hat die Modeindustrie fest im Griff. Darunter leiden die Arbeiter in den Fabriken und die Umwelt. Tchibo hat mit Tchibo Share ein Gegenmodell zur Fast Fashion geschaffen: Kinderkleidung und noch viele weitere Produkte zum Mieten. Nach über einem Jahr zieht das Unternehmen nun Bilanz. – Von Elena Köhn –

    »
  • Strategische Science-Fiction für die Spezialchemie
    Innovation & Forschung

    20.08.2019  Strategische Science-Fiction für die Spezialchemie

    Evonik holt die Zukunft in die Gegenwart: Mit Hilfe der Szenario-Methode haben Wissenschaftler des Unternehmens Zukunftsbilder für die Spezialchemie erarbeitet. Die Ergebnisse der weltweit größten Studie dieser Art über die Zukünfte der Spezialchemie will Evonik nutzen, um Innovationen frühzeitig und zielgerichtet anzustoßen. Außerdem können langfristige Strategien an den Szenarien gemessen und weiterentwickelt werden.

    »
  • Datenkontrolle durch Kunden
    Digitalisierung

    16.08.2019  Datenkontrolle durch Kunden

    Daten sind die Währung der Zukunft. Aktuell profitieren davon jedoch nur Unternehmen der globalen digitalen Industrie. Ingenieure des E.ON Future Lab haben jetzt eine Innovation entwickelt, die die Kunden auf die Gewinnerseite bringt: Sie profitieren ebenfalls, wenn ihre Daten genutzt werden und erhalten eine bessere Kontrolle über persönliche Informationen. E.ON hat das einzigartige IT-System zum Patent angemeldet.

    »
  • Richtig entsorgt spart Rohstoffe und Geld
    Circular Economy

    16.08.2019  Richtig entsorgt spart Rohstoffe und Geld

    Fehler an der Tonne erschweren das Recycling vieler Rohstoffe im Abfall. Die Verbraucher Initiative e. V. (Bundesverband) räumt mit Halbwissen auf und korrigiert zehn Müll-Mythen.

    »
  • MAN Impact Accelerator: Fortsetzung einer Erfolgsgeschichte
    Sozialunternehmer

    15.08.2019  MAN Impact Accelerator: Fortsetzung einer Erfolgsgeschichte

    MAN und Yunus Social Business haben die zweite Runde des MAN Impact Accelerator-Programms abgeschlossen und damit die Erfolgsgeschichte dieses weltweit einzigartigen Corporate-Social-Responsibility-Programms fortgeschrieben. Ein dritter „Batch“ soll ab Herbst 2019 folgen, wie Joachim Drees, Vorsitzender des Vorstands von MAN Truck & Bus, verkündete.

    »
  • Ladestation auf Rädern
    Innovation & Forschung

    15.08.2019  Ladestation auf Rädern

    Das Solar Team Eindhoven der TU Eindhoven hat mit "Stella Era" ein Solarauto vorgestellt, das eine neue Ära einläuten soll. Denn es kann den Entwicklern zufolge einen Überschuss an Solarenergie direkt mit anderen Elektroautos teilen. Damit das Fahrzeug immer genug Energie hat, kann es sich unter anderem autonom einen möglichst sonnigen Parkplatz suchen.

    »
  • Wohin mit den alten Batterien?
    Circular Economy

    14.08.2019  Wohin mit den alten Batterien?

    Die Zulassungszahlen von Elektroautos steigen stark an. Doch wohin mit den alten Antriebsbatterien? Der Importeuverband Auto-Schweiz strebt eine Recyclinglösung für die Branche an. Spezialisten der Empa unterstützen ihn.

    »
  • Mazars: Platz neun der größten Wirtschafts-Prüfungsgesellschaften
    Business Case

    14.08.2019  Mazars: Platz neun der größten Wirtschafts-Prüfungsgesellschaften

    Mazars behauptet sich auf Platz neun der größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in Deutschland und konnte zu Platz acht aufholen. Das Wachstum wird sich auch im Geschäftsjahr 2018/19 fortsetzen, die Umsatzprognose liegt derzeit bei über 150 Millionen Euro.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche