Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz
Elektronik Alle Artikel >
 
  • EU-Ökodesign-Verordnung löst Innovationsschub aus

    05.01.2015  EU-Ökodesign-Verordnung löst Innovationsschub aus

    Die auf dem deutschen Markt vertretenen Hersteller von Staubsaugern bieten zu einem großen Teil Geräte an, die deutlich weniger Energie verbrauchen als es die vor vier Monaten eingeführte EU-Ökodesign-Verordnung für Staubsauger vorgibt. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der Deutschen Energie-Agentur (dena) unter fünf großen Staubsaugerherstellern. Befragt wurden drei deutsche Firmen sowie zwei aus dem europäischen Ausland.

    »
  •  Wie grün ist das Internet?

    22.12.2014  Wie grün ist das Internet?

    Wer ein E-Mail-Konto bei Mail.de eröffnet, spart besonders viel Energie und tut am meisten für die Umwelt. Das zeigt ein Test der zwölf größten, kostenlosen E-Mail-Anbieter, den das von der Deutschen Umwelthilfe e V. (DUH) herausgegebene taz-Umweltmagazin zeo2 zusammen mit dem Berliner Borderstep Institut gemacht hat. Die Unternehmen decken gut 90 Prozent des Marktes ab.

    »
  • Home Connect: BSH legt Grundstein für vernetzten Haushalt

    16.12.2014  Home Connect: BSH legt Grundstein für vernetzten Haushalt

    Home Connect, die App, mit der Hausgeräte vernetzt werden können, ist ab sofort kostenfrei im Apple App Store erhältlich. Mit der App, die von der BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH entwickelt wurde, können sowohl verschiedene Produktgattungen von Hausgeräten als auch Geräte unterschiedlicher Marken mit Home Connect Funktion angesteuert werden.

    »
  • LED - Lichtblick für Nachhaltigkeit

    09.12.2014  LED - Lichtblick für Nachhaltigkeit

    Energiesparende Leuchtmittel, die den neuen EU-Rahmenrichtlinien unterliegen, sollen einen geringeren Energieverbrauch gewährleisten und somit die Umwelt schützen. Damit liegt eine zu erzielende Nachhaltigkeit im Vordergrund, die in Zeiten des Klimawandels und der globalen Erderwärmung immer mehr an Bedeutung gewinnt. Diese neuen Leuchtmittel verbrauchen im Vergleich zu herkömmlichen Glühbirnen bis zu 95 Prozent weniger Energie.

    »
  • Stromsparende Staubsauger im Test

    25.11.2014  Stromsparende Staubsauger im Test

    Wer einen stromsparenden Staubsauger kauft, muss keine Angst vor zu geringer Saugleistung und dreckigen Böden haben. Das ist das wichtigste Ergebnis eines Praxistests der Kampagne „Die Stromsparinitiative“. 18 Haushalte aus ganz Deutschland haben sechs Staubsauger mit 600 bis 1.000 Watt Leistung geprüft.

    »
  • Neues Onlineportal zur Althandysammlung

    25.11.2014  Neues Onlineportal zur Althandysammlung

    Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) ist Partner des neuen Handysammelcenters der Deutschen Telekom. Das Onlineportal zur Sammlung gebrauchter Mobilfunkgeräte ermöglicht die sichere und fachgerechte Entsorgung gebrauchter Handys. Die Organisation und das Unternehmen kooperieren seit über einem Jahrzehnt und haben gemeinsam 1,8 Millionen gebrauchte Mobiltelefone gesammelt. Das neue Onlineportal ergänzt die bisherigen Aktivitäten um ein speziell auf die Bedürfnisse von Firmen und Behörden zugeschnittenes Angebot.

    »
  • "Re-APP": Nutzer treten in Recycling-Wettstreit

    21.11.2014  "Re-APP": Nutzer treten in Recycling-Wettstreit

    Mit der neuen mobilen Anwendung für Nachhaltigkeit namens "Re-APP" können Smartphone- oder Tablet-User die eigene Recycling-Bilanz verbessern und in einen direkten Wettbewerb mit ihrem Umfeld treten. Sinn der App ist das unbewusste und spaßige Mitwirken an der Verbesserung der Müllverwertung.

    »
  • SHIFT: Das nachhaltige Design-Phone

    07.11.2014  SHIFT: Das nachhaltige Design-Phone

    Erfolgreiches Crowdfunding: Der nordhessische Entwickler Carsten Waldeck und sein Team hatten um Unterstützung geworben. Das Ziel: ein außergewöhnliches 7-Zoll Phablet zu produzieren – hochwertig designed, fair produziert und nachhaltig gestaltet. Dank der überwältigenden Nachfrage und erfolgreichen Finanzierung (Fundingziel zu 130 Prozent erreicht) geht Carsten Waldeck jetzt noch einen Schritt weiter: Er möchte die Marke shiftphones am Smartphone- und Tablet-Markt etablieren.

    »
  • Studie: Verbraucher sagen "ja" zu Smart City

    30.10.2014  Studie: Verbraucher sagen "ja" zu Smart City

    Laut einer Verbraucherumfrage will die Mehrheit der Bundesbürger die Smart City. Auch wenn 84 Prozent mit dem Begriff noch nicht viel verbinden können, so erkennen sie die Potenziale intelligenter Städte.

    »
  • Neue "We care" App der Deutschen Telekom

    28.10.2014  Neue "We care" App der Deutschen Telekom

    Die Deutsche Telekom gibt die App "We care", die alle Aktivitäten des Konzerns zum Thema gesellschaftliche Verantwortung und Nachhaltigkeit bündelt, heraus. Interaktiv können Nutzer Tipps und Tricks zum verantwortungsvollen Handeln erleben.

    »
  • Mehr Kostentransparenz bei Haushaltsgeräten

    27.10.2014  Mehr Kostentransparenz bei Haushaltsgeräten

    Händler können ab sofort Elektro-Haushaltsgeräte zusätzlich zum Kaufpreis mit dem sogenannten Energieindikator auszeichnen. Dieser zeigt an, wie hoch die jährlichen Energiekosten eines Gerätes sind. Vorteil für Konsumentinnen und Konsumenten: Sie sehen so auf den ersten Blick, wie viel Geld sie jährlich beim Kauf eines effizienten Gerätes im Vergleich zu einem ineffizienten Modell einsparen.

    »
  • Miele gehört zu den nachhaltigsten Großunternehmen Deutschlands

    24.10.2014  Scheferling, Sonja Miele gehört zu den nachhaltigsten Großunternehmen Deutschlands

    Miele ist für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2014 nominiert, der Ende November vergeben wird. Damit gehört der Haus- und Gewerbegerätehersteller hierzulande zu den Top 3 der nachhaltigsten Großunternehmen. Für die Jury waren die langlebigen, nachhaltigen Produkte und die jahrzehntelange kontinuierliche Forschungs- und Entwicklungsarbeit im Bereich Nachhaltigkeit ausschlaggebend für die Nominierung: „Besonders überzeugt haben Produktnutzungsdauer und –lebenszyklus im Hinblick auf Energieeffizienz und Ressourcenverbrauch“, so die Wettbewerbs-Jury. Gemäß dem eigenen Qualitätsanspruch testet Miele als einziger Hersteller der Branche seine Geräte auf 20 Jahre Lebensdauer. Für Waschmaschinen etwa bedeutet dies eine Belastung von 10.000 Betriebsstunden. – Von Sonja Scheferling –

    »
  • Gib‘ deinem alten Handy einen neuen Sinn

    13.10.2014  Gib‘ deinem alten Handy einen neuen Sinn

    Früher treuer Begleiter, heute verlassen auf dem Dachboden oder in einer dunklen Schublade – ein Schicksal, das 106 Millionen Althandys hierzulande teilen. Der HAPPY HANDY DAY am 15. Oktober 2014 zeigt, dass die „alten Knochen“ noch viel leisten können.

    »
  • Wachsende Verantwortung bei Elektronik-Herstellern

    07.10.2014  Wachsende Verantwortung bei Elektronik-Herstellern

    Verschiedene IT-Marken zeigen bereits ein größeres Engagement für soziale und ökologische Verantwortung. Ein neuer Bericht von TCO Development zeigt, dass 17 Marken ihre Bemühungen verstärkt haben, Verhaltensregeln und korrektive Maßnahmen zu implementieren, indem sie die Plattform von TCO Certified nutzen, die von der Nachhaltigkeitsorganisation TCO Development geleitet wird.

    »
  • Auf der IFA präsentiert Miele die „sicherlich beste Waschmaschine aller Zeiten“

    05.09.2014  Auf der IFA präsentiert Miele die „sicherlich beste Waschmaschine aller Zeiten“

    Mit seinem neuen Spitzenmodell, intern als „W1 Prestige“ bezeichnet, verspricht der Hausgerätekonzern Miele seinen Kunden eine bislang einmalige Kombination aus Energieeffizienz, Reinigungsleistung und Bedienkomfort. „Diese Waschmaschine dürfte auf dem Markt ihresgleichen suchen“, bekräftigte der Geschäftsführende Gesellschafter Dr. Reinhard Zinkann auf der Pressekonferenz des Unternehmens zur IFA Anfang September. Auch für das neue Energielabel bei den Staubsaugern, das seit 1. September in Kraft ist, sei man gut aufgestellt.

    »

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
  Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche