26.06.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

Die SDGs - Chancen für kleine und mittlere Unternehmen

Die Vereinten Nationen haben mit der Agenda 2030 und den 17 Sustainable Development Goals (SDGs) den politischen Handlungsrahmen bis 2030 festgelegt. Jedes Unternehmen bewegt sich im Handlungsfeld der Agenda 2030 und kann zum Erfolg beitragen. Die Regionale Netzstelle Nachhaltigkeitsstrategie Nord - RENN.nord - hat daher in Kooperation mit der Universität Bremen einen Leitfaden entwickelt, wie gerade kleine und mittlere Unternehmen einen Beitrag leisten können.

Ort
Hamburg
Handelskammer Hamburg Elbe-Zimmer Adolphsplatz 1 20457 Hamburg

Veranstalter
Handelskammer Hamburg, RENN.nord

Termine
Mo, 24.06.2019, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Inhalte:

  • Wie lassen sich die SDGs als Tool für ein verantwortungsvolles und zukunftsorientiertes Wirtschaften nutzen?
  • Welche Nachhaltigkeitsziele erfüllt Ihr Unternehmen bereits?
  • Wie können Sie Ihre Verantwortung für Mensch und Umwelt auch gegenüber Ihren Kunden leicht verständlich aufzeigen? 

Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche