13.11.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

Die Agenda 2030: Systemische Perspektiven

Mit den 17 Sustainable Development Goals (SDGs) stellt die Agenda 2030 mit Blick auf eine nachhaltige Entwicklung den aktuellen, international abgestimmten Rahmen der UN dar. Bei dieser Konferenz sollen gemeinsam mit den Teilnehmern und Referenten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik der aktuelle Stand der Entwicklung und Umsetzungsherausforderungen diskutiert werden. Dabei geht es um ausgewählte Handlungsfelder, wie z.B. Klimaschutz, nachholende Entwicklung, globale Wertschöpfungsketten und Mobilität.

Ort
Düsseldorf
FOM Hochschulzentrum Düsseldorf Toulouser Allee 53 40476 Düsseldorf

Veranstalter
KompetenzCentrum für nachhaltige Entwicklung der FOM Hochschule für Oekonomie und Management

Termine
Do, 07.11.2019, 09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Inhalte:

Die Vielfalt der Veranstaltungsformate, wie Key Notes, Podiumsdiskussionen und Workshops, soll den offenen Austausch und das Networking fördern. Die Konferenz richtet sich an Personen aus den Bereichen Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft, die sich in ihrem Umfeld für eine nachhaltige Entwicklung einsetzen. 

Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten.

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche