18.09.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

Bewerbungsphase: Future Mobility Incubator

Die Bewerbungsphase für die kommende Sommer-Session 2019 im „Future Mobility Incubator“ von Volkswagen in Dresden hat begonnen. Mit seinem Gründungsprogramm in der Gläsernen Manufaktur unterstützt Volkswagen Startups, die ihre innovativen Geschäftsideen rund um die Mobilität der Zukunft weiter vorantreiben wollen. Gesucht werden Firmen aus den Zukunftsfeldern Mobility on demand, Convenience Services, Smart Infrastructure, Auto & Infotainment sowie Industrie 4.0. Die Bewerbung ist bis zum 22. März möglich.

Ort
Dresden
Volkswagen Sachsen GmbH DIE GLÄSERNE MANUFAKTUR Lennéstraße 1 01069 Dresden

Veranstalter
VW, Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Dresden, Ideation:Hub

Termine
Mo, 11.03.2019 - Fr, 22.03.2019

Weitere Informationen:

Das Startup-Programm von Volkswagen richtet sich an Gründer aus aller Welt. Zehn ausgewählte Startups werden ihre Ideen zur Mobilität der Zukunft bei einem Pitch am 12. April 2019 in der Gläsernen Manufaktur präsentieren. Ein Expertengremium wird die besten Ideen und Teams für die Sommer-Session 2019 auswählen. Die ausgewählten Gründer werden ab dem 6. Mai 2019 für sechs Monate in die Gläserne Manufaktur einziehen. Nach drei Monaten müssen die Teams ihre ersten Ergebnisse präsentieren. Sind diese überzeugend, sollen die Startups ihre Ideen in Dresden zur Marktreife entwickeln. 

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche