20.03.2019

5. Zukunftsforum Globalisierung: "Nachhaltige Lieferketten"

Nachhaltige globale Lieferketten bilden einen wichtigen Baustein, um die Lebensbedingungen von Millionen von Menschen in den Produktionsländern zu verbessern. Beim 5. Zukunftsforum "Für nachhaltige Lieferketten: Getrennte Verantwortlichkeiten – Gemeinsame Verantwortung" wird diskutiert, welche verschiedenen freiwilligen und verbindlichen Ansätze die Menschen-, Umwelt- und Arbeitsrechte in globalen Lieferketten wahren und schützen können. Am Folgetag besteht die Möglichkeit, die Diskussionen in der Fachkonferenz zu nachhaltigen Lieferketten noch weiter zu vertiefen.

Ort
Berlin
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Stresemannstraße 94 10963 Berlin

Veranstalter
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Termine
Mi, 20.02.2019 - Do, 21.02.2019

Über das Forum:

Mit der Veranstaltungsreihe "Zukunftsforum: GLOBALISIERUNG GERECHT GESTALTEN" sucht das Bundesentwicklungsministerium aus unterschiedlichen Blickrichtungen Antworten auf die Frage "Wie gestalten wir die Welt von morgen?" Ziel ist es, innovative Denkanstöße zu geben und gleichzeitig einen Austausch zwischen verschiedenen Politikfeldern anzustoßen um dadurch im Sinne der Agenda 2030 die Kohärenz zwischen den Politikfeldern zu stärken.

Die Teilnahme ist nur auf Einladung möglich. 

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche