10.12.2018

11. Deutscher Nachhaltigkeitstag

Der Deutsche Nachhaltigkeitstag, der seit 2008 jedes Jahr stattfindet, ist der führende nationale Kongress rund um Nachhaltigkeit. Er richtet sich an CEOs und Nachhaltigkeitsexperten aus Unternehmen und Verwaltung sowie an Experten aus Politik, Forschung, Medien und Gesellschaft. Mit jährlich rund 2.000 Teilnehmern ist die zweitägige Veranstaltung die meistbesuchte Kommunikationsplattform zu den drängenden Nachhaltigkeitsfragen unserer Zeit.

Ort
Düsseldorf
Maritim Hotel Düsseldorf Maritim-Platz 1 40474 Düsseldorf

Veranstalter
Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Termine
Do, 06.12.2018 - Fr, 07.12.2018

Themenschwerpunkte der Tagung:

  • Digitalisierung & Next Economy
  • Biodiversität
  • Berufsbilder der Nachhaltigkeit
  • SDGs und Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung
  • Gemeinwohl-Ökonomie

Die Verleihung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises ist der krönende Abschluss der Wettbewerbe und ein Fest der Nachhaltigkeit. Sie rückt die Preisträger ins Rampenlicht und würdigt ihre herausragenden Leistungen. Prominente Persönlichkeiten und inspirierende Gäste, emotionale Momente und ein hochkarätiges Programm sorgen jedes Jahr für einen so informativen wie unterhaltsamen Abend – der selbst bis in die kleinsten Facetten nachhaltig organisiert ist.

Die diesjährigen Ehrenpreise des Deutschen Nachhaltigkeitspreises gehen an den US-Schauspieler Richard Gere, die westafrikanische Sängerin Angélique Kidjo und den irischen Musiker Rea Garvey. Mit den Auszeichnungen würdigt die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. ihren vorbildlichen humanitären und ökologischen Einsatz.

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche