23.01.2020
Blickpunkt Tetra Pack Titelbild lang neu

Schützt, was gut ist! Das ist das Motto von Tetra Pak. Es bezieht sich nicht nur auf die Sicherheit der Nahrung, es steht zugleich auch für eine Minimierung der Umweltauswirkungen, für die Unterstützung der weltweiten Kunden und für die Sicherstellung einer zuverlässigen Versorgung mit Lebensmitteln auf der ganzen Welt. Und es steht nicht zuletzt für die Verbesserung der Gesundheit und der Lebensumstände von Menschen rund um den Globus. Es geht darum, nachhaltiges Wachstum zu schaffen – und gleichzeitig einen Beitrag zu einer nachhaltigen wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Entwicklung auf der ganzen Welt zu leisten. In der Unternehmensmission von Tetra Pak heißt es: „Wir bekennen uns zu industrieller Verantwortung, ertragreichem Wachstum im Einklang mit Nachhaltigkeit sowie gesellschaftlichem Engagement.“ ©Tetra Pak


Kennzahlen

Name: Tetra Pak International S.A.
Branche: Verpackung
Umsatz: 11,2 Milliarden Euro (weltweit, 2018)
Mitarbeiter: 25.488 (weltweit, 2018)
Sitz: Pully/Schweiz
Gründungsjahr: 1951

Quelle: Tetra Pak Deutschland

Sektorspezifische Risiken

Ökonomie Korruptionsbekämpfung, Corporate Governance, Risiko- und Krisenvorsorge, Lieferkettenmanagement
Ökologie Klimastrategie, Umweltrisiken / Managementsysteme, Ressourceneffizienz, Produktverantwortung
Soziales Mitarbeiterentwicklung, Schutz von Arbeits- und Menschenrechten, Stakeholdermanagement

Quelle: RobecoSAM

CSR-Engagement von Tetra Pak

Tetra Pak Nachhaltigkeitsbericht.
Blickpunkt Tetra Pak Smart Packaging
Blickpunkt Tetra Pak Vielfalt und Integration

CSR-Nachrichten von und über Tetra Pak

Tetra Pak bei UmweltDialog
  • Tetra Pak-Verpackungen sind weltweit FSC-zertifiziert

    Tetra Pak-Verpackungen sind weltweit FSC-zertifiziert

    Tetra Pak kann jetzt auf der ganzen Welt Verpackungen mit dem Label des Forest Stewardship Council (FSC) anbieten: Alle Produktionswerke und Marktgesellschaften von Tetra Pak haben erfolgreich das Verfahren der Produktkettenzertifizierung (Chain of Custody, COC) durchlaufen. Mit weltweit insgesamt 92 geprüften Niederlassungen ist Tetra Pak eines der größten Multi-Site-Zertifizierungsprojekte des FSC.

  • Tetra Pak: Kleine Verpackungen für kleine Haushalte

    Tetra Pak: Kleine Verpackungen für kleine Haushalte

    Die preisgekrönte Tetra Brik Aspetic Edge-Produktfamilie hat ein neues Mitglied: Tetra Brik®Aseptic 500 Edge wurde speziell für die Bedürfnisse kleinerer Haushalte entwickelt.

  • Tetra Pak: Vorreiter bei umweltfreundlichen Verpackungen

    Tetra Pak: Vorreiter bei umweltfreundlichen Verpackungen

    Tetra Pak-Verpackungen bestehen überwiegend aus Karton. Dieser wird aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz hergestellt. Doch woher stammt das Rohmaterial? Immer öfter stammt der Rohstoff aus zertifizierten und anderen kontrollierten Quellen. Das belegt das Umweltsiegel des Forest Stewardship Council (FSC), das Tetra Pak seit 2010 nutzt. In Zukunft will Tetra Pak nur noch FSC-zertifizierten Karton einsetzen.

  • Tetra Pak präsentiert Brancheninnovation

    Tetra Pak präsentiert Brancheninnovation

    Tetra Pak, weltweit führender Anbieter von Verarbeitungs- und Verpackungslösungen für Lebensmittel, hat jetzt die Einführung der branchenweit ersten Kartonverpackung angekündigt, die vollständig aus pflanzlichen und damit nachwachsenden Rohstoffen besteht.

  • Tetra Pak erhöht Recyclingquoten und vermindert Umweltbelastung

    Tetra Pak erhöht Recyclingquoten und vermindert Umweltbelastung

    Welche weltweiten Fortschritte Tetra Pak in den Bereichen soziale Verantwortung, gute Unternehmensführung und Umweltleistung gemacht hat, zeigt der aktuelle Nachhaltigkeitsbericht 2014. So konnte Tetra Pak im vergangenen Jahr unter anderem die Lieferzahlen von Verpackungen mit bio-basiertem Verschluss mit 1,1 Milliarden Stück fast verdoppeln. Damit kam das Unternehmen seinem Ziel näher, Verpackungen vollständig aus erneuerbaren Materialien zu produzieren. Derzeit liegt der Anteil im Bereich der Kartonage bei rund 70 Prozent.

  • Tetra Pak: Nachhaltigkeitsbericht 2014

    Tetra Pak: Nachhaltigkeitsbericht 2014

    Tetra Pak, weltweit führender Anbieter von Verarbeitungs- und Verpackungslösungen für Lebensmittel, hat Anfang September seinen Nachhaltigkeitsbericht 2014 veröffentlicht. Er stellt die Fortschritte des Unternehmens in den Bereichen Umweltleistung, sozialer Verantwortung und guter Unternehmensführung im Jahr 2013 vor.

  • Tetra Pak nutzt als erster Anbieter bio-basierten Kunststoff

    Tetra Pak nutzt als erster Anbieter bio-basierten Kunststoff

    Tetra Pak, weltweit führender Anbieter von Verarbeitungs- und Verpackungssystemen für Lebensmittel, hat mitgeteilt, dass für alle in Brasilien hergestellten Verpackungen nun bio-basiertes Polyethylen niedriger Dichte (LDPE) verwendet wird – eine branchenweite Neuheit. Die Nutzung von bio-basiertem LDPE aus Zuckerrohr wird den Anteil nachwachsender Rohstoffe an einer Tetra Brik Aseptic 1000ml Base-Verpackung auf nun 82 Prozent erhöhen.

  • Verpackungs-Management bei Tetra Pak

    Verpackungs-Management bei Tetra Pak

    Verpackung managen heißt Abfall einsparen. Auf diese einfache Formel lässt sich der Umgang mit Verpackungsmaterial bei Tetra Pak reduzieren. Doch was einfach klingt, erfordert eine durchdachte Lösung. Wer Verpackungen herstellt, muss sich zwangsläufig auch Gedanken über ihre Entsorgung und über den Umgang mit Abfall und Ressourcenverbrauch im Allgemeinen machen. Der größte Verpackungshersteller Deutschlands hat die Herausforderung angenommen.

  • Tetra Pak: Umweltziele 2020

    Tetra Pak: Umweltziele 2020

    Tetra Pak, weltweit führender Anbieter von Verarbeitungs- und Verpackungs-systemen für Lebensmittel, hat heute mitgeteilt, dass das Unternehmen 2013 gute Fortschritte mit Blick auf die Erreichung der selbstgesteckten Umweltziele für das Jahr 2020 gemacht hat. Im Mittelpunkt der Umweltagenda von Tetra Pak stehen die Entwicklung nachhaltiger Produkte, die Verringerung des ökologischen Fußabdrucks entlang der gesamten Wertschöpfungskette und mehr Recycling.

 
 

Twitter

 
 
 

YouTube

 
 
 

Weitere Social Media Kanäle

Nachhaltige Produkte und Lösungen von Tetra Pak

Blickpunkt Tetra Pak Energieanalyseprogramm
Blickpunkt Tetra Pak Papiertrinkhalme
Blickpunkt Tetra Pak Nachhaltige Verpackungen
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche