18.06.2019
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

21.12.2017

Verteilungsgerechtigkeit

Tchibo spendet 100.000 Weihnachtspakete für die Tafeln

Im Rahmen seiner Weihnachtswunder-Aktion spendet Tchibo 100.000 Geschenkpakete an die Tafeln in Deutschland – vollgepackt mit Wärme und Freude. So sind winterfeste Kleidung wie Softshelljacken, Schneeanzüge, Pyjamas, Mützen und Stiefel, aber auch praktische Haushaltsartikel wie Töpfe und Pfannen, Kinderspielzeug und guter Tchibo Kaffee in den Präsenten für die Bedürftigen.

Tchibo spendet 100.000 Weihnachtspakete für die Tafeln

„Jede Tafel eine gute Tat“

Außerdem unterstützen Tchibo Kunden mit dem Kauf einer Weihnachtsschokolade die Tafel Deutschland und bereiten bedürftigen Menschen Freude: Tchibo spendet den vollen Verkaufspreis (2,50 Euro) an die gemeinnützige Organisation, die von dem gesammelten Geld Lebensmittel für bedürftige Menschen erwirbt. Die Tchibo Weihnachtsschokolade ist in den Filialen und online erhältlich.

Anzeige

360 Wunschzettel-Patenschaften von Tchibo Mitarbeitern

Als „Wunschzettel-Paten“ übernehmen 360 Tchibo Mitarbeiter die Wünsche von Kindern, die auf die Unterstützung der Hamburger und Cottbusser Tafel angewiesen sind. Von Knete über eine Eisprinzessin-Puppe bis zum Fußball: Auf den schön bemalten Wunschzetteln der Kinder finden sich Herzenswünsche im Wert von bis zu 25 Euro, die die Paten erfüllen.

Quelle: UD/cp
 

Related Posts

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche