Alter im Cache 2016-07-01 13:35:13
Alter ohne Cache: 2016-07-01 13:35:13
RobecoSAM lanciert Impact Investing-Plattform zoom

27.04.2015

RobecoSAM lanciert Impact Investing-Plattform

RobecoSAM, der exklusiv auf Sustainability Investing (SI) fokussierte Investmentspezialist, hat jetzt ein neues Impact Investing-Angebot lanciert. Das Environmental Impact Monitoring Tool von RobecoSAM ist die erste von zahlreichen Impact Investing-Lösungen, die das Unternehmen auf den Markt bringen will. Die Plattform baut auf den proprietären Daten unternehmerischer Nachhaltigkeit von börsennotierten Firmen sowie der 20-jährigen Expertise von RobecoSAM auf. Das Angebot richtet sich an institutionelle Investoren, die mit ihren Anlagen sowohl eine soziale als auch eine finanzielle Rendite erwirtschaften möchten.

Mit dem Environmental Impact Monitoring Tool von RobecoSAM können institutionelle Investoren die Umweltauswirkungen ihrer Aktien- und Unternehmensanleihenportfolios quantifizieren, optimieren oder an Anspruchsgruppen kommunizieren. Das Tool misst Portfolios hinsichtlich mehrerer Umweltindikatoren und zeigt, wie groß der Impact pro investiertem Dollar ist. Gemessen werden quantitative Indikatoren wie Treibhausgasemissionen, Energieverbrauch, Wassernutzung und Abfall aufkommen. Institutionelle Anleger können damit ihre Portfolios optimieren, indem sie den positiven Impact maximieren oder die negativen Umweltauswirkungen limitieren.

Michael Baldinger, CE, RobecoSAM: „Die neue Impact Investing-Plattform ist Ausdruck unserer Verpflichtung SI stetig weiterzuentwickeln und unsere Antwort auf die massive Nachfrage institutioneller Anleger nach Investments, von denen Umwelt und Gesellschaft profitieren. Dank RobecoSAMs 20-jähriger Erfahrung im Sustainability Investing ist niemand besser positioniert eine Impact Investing-Plattform auf den Markt zu bringen.“

Anzeige

Daniel Wild, Head of SI Research & Development, RobecoSAM: „Unser Environmental Impact Monitoring Tool basiert auf den proprietären Daten unternehmerischer Nachhaltigkeit von börsennotierten Firmen. Die Anwendung des Tools ist ein erster Schritt, um Aktien- und Unternehmensanleihenportfolios zu optimieren und positive Umweltauswirkungen zu erzielen, ohne auf finanzielle Rendite verzichten zu müssen.“

Environmental Impact Monitoring nutzt SI-Expertise von RobecoSAM

Das Environmental Impact Monitoring Tool nutzt die im RobecoSAM Corporate Sustainability Assessment (CSA) erhobenen Informationen. Durch das CSA, eine jährliche ESG- Analyse von mehr als 2.900 börsennotierten Unternehmen, hat RobecoSAM eine der weltweit umfassendsten Datenbanken für finanziell relevante Nachhaltigkeitsinformationen aufgebaut. Die dadurch gewonnenen Informationen dienen als Grundlage, um den Impact von Aktien- und Unternehmensanleihenportfolios zu quantifizieren.

Impact Investing-Angebot soll weiter ausgebaut werden

RobecoSAM plant, im Laufe dieses Jahres eine breite Palette von Impact Investing-Anlagelösungen für Aktien- und Unternehmensanleihenportfolios einzuführen. Die auf quantitativen und qualitativen Faktoren basierenden Investmentkonzepte werden die steigende Nachfrage nach neuen SI-Ansätzen in verschiedenen Anlageklassen bedienen.

 
Quelle: UD/pm

Related Posts

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette
Alter im Cache 2016-07-01 13:35:13
Alter ohne Cache: 2016-07-01 13:35:13