Alter im Cache 2017-10-18 09:14:01
Alter ohne Cache: 2017-10-18 09:14:01

22.02.2011

Creating Shared Value Preis: Nestlé startet Bewerbungsphase 2012

Im Rahmen einer internationalen Konferenz zum Thema „Einfluss des Agrarsektors auf Ernährung und Gesundheit“ in Delhi (Indien) hat das Schweizer Lebensmittelunternehmen Nestlé die Nominierungsphase für den „Creating Shared Value Preis 2012“ gestartet. Bereits in 2009 initiiert, bietet der Preis Hilfe und finanzielle Unterstützung im Gesamtwert von mehr 480.000 US$. Teilnahmeberechtigt sind Nichtregierungsorganisationen und kleine und mittlere Unternehmen, die sich durch ihr besonderes Engagement in den Bereichen Ernährung, Wasserversorgung oder ländliche Entwicklung auszeichnen.

Kleinbauern erhalten Unterstützung durch Agrarberater. Foto: Nestlé
Kleinbauern erhalten Unterstützung durch Agrarberater. Foto: Nestlé

Die Preisverleihung ist eingebettet in Nestlés Unternehmensstrategie, neben dem Gewinn für die Aktionäre auch das Gemeinwohl in den produzierenden Ländern zu berücksichtigen. Hier erhofft sich das Unternehmen durch die Prämierung innovativer Ansätze nicht nur positive Auswirkungen auf die betroffene Gesellschaft, sondern auch positiven Input bei der Umsetzung eigener Ideen. Um die Langzeitwirkung der Preisvergabe sicherzustellen, setzt Nestlé auf zwei Säulen: Zum einen sollen die Preisträger durch die finanzielle Unterstützung des Konzerns in ihrem Engagement bestärkt werden, zum anderen bietet das Unternehmen auch Hilfestellung bei der Weiterentwicklung bestehender Modelle.

Ein Netzwerk für Farmer

Beim Start der diesjährigen Nominierungsphase beantwortete auch der Preisträger von 2010, die Non-Profit-Organisation International Development Enterprises (IDE) aus Kambodscha, die Fragen der Gäste. Die Initiative hatte sich mit ihrem Projekt zur Vernetzung bäuerlicher Kleinstbetriebe gegen mehr als 500 Mitbewerber aus 79 Ländern durchgesetzt. Besonders überzeugend fanden die Verantwortlichen bei Nestlé den marktorientierten Ansatz der Organisation. So konnte das Nettoeinkommen sowohl der Kleinbauern als auch der 60 in einem Netzwerk zusammengeschlossenen Unternehmen im ländlichen Raum gesteigert werden. Die Unternehmen stehen den Bauern dabei mit technischem Know-how und den Verkauf von hochwertigem Saatgut und effizienten Bewässerungsanlagen zur Seite.

International Development Enterprises nutzte das Preisgeld, um 36 weitere Trainer zu rekrutieren und auszubilden sowie zum Ausbau des Mikrofinanzwesens und des Franchise-Systems. Damit gelang es IDE, mehr als 1,9 Millionen US$ an neuem Einkommen zu generieren, die mehr als 20.000 Personen in über 4.000 Haushalten zugutekommen. Michael Roberts, Direktor von International Development Enterprises, erläuterte in Delhi den Nutzen des Preises für seine Organisation und ermutigte die diesjährigen Anwärter: „Das Konzept des ‚Creating Shared Value‘ ist etwas, mit dem sich sowohl Non-Profit-Organisationen als auch Unternehmen identifizieren können. Die finanzielle Unterstützung, aber auch die weltweite Anerkennung des Nestlé-Preises hat unserem Projekt in Kambodscha zum Durchbruch verholfen und erlaubt es uns, unser Engagement über die Landesgrenzen hinweg auszuweiten. Menschen, die eine innovative Idee haben, die mit den Kriterien des Preises übereinstimmt, möchte ich an dieser Stelle ermutigen, sich dem Wettbewerb zu stellen und teilzunehmen.“

Der Nestlé „Creating Shared Value Preis“

Der diesjährige Gewinner des Preises wird durch ein externes Advisory Board bestimmt. Diesem gehören unabhängige Experten aus den Bereichen Wirtschaft, Ernährung, Wasserversorgung und ländliche Entwicklung an.

Bewerben können sich kleine und mittlere Unternehmen aus der ganzen Welt, das vorgestellte Projekt muss aber in einem Entwicklungsland beheimatet sein und auf einem nachhaltigen Wirtschaftsmodell beruhen. Erste Erfolge sollten bereits erkennbar sein, wobei das Projekt eine möglichst große Reichweite haben muss. Die Bewerbungsfrist für das aktuelle Auswahlverfahren endet am 30. Juni 2011, die Gewinner werden 2012 bekannt gegeben.

 
Quelle: UD / cp

Related Posts

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette
Alter im Cache 2017-10-18 09:14:01
Alter ohne Cache: 2017-10-18 09:14:01