Alter im Cache 2017-09-22 19:09:34
Alter ohne Cache: 2017-09-22 19:09:36
Freitag, 22.September 2017

06.11.2009

Bei Anruf Spende: Vodafone und RTL helfen Kindern in Not

Mehr als sieben Millionen Euro hat der RTL Spendenmarathon im vergangenen Jahr eingespielt. Am 19. und 20. November gilt es, diese Summe zu überbieten. Dann heisst es wieder 24 Stunden lang: Spen-den sammeln für Kinderhilfsprojekte. Die ganze Organisation und Logistik ist mit riesigem technischem Aufwand verbunden. Eine der wichtigsten Aufgaben über-nimmt Vodafone. Zehntausende Anrufe müssen angenommen, koordiniert und abgewickelt werden. Sieben Call-Center in ganz Deutschland sind in das Projekt eingebunden. Mehr als 1.800 Vodafone-Mitarbeiter beteiligten sich im letzten Jahr freiwillig.

Foto: Vodafone
Foto: Vodafone
An insgesamt sieben Standorten können sich die Vodafone-Mitarbeiter für den guten Zweck engagieren. Hierzu zählen Ratingen, Eschborn, Essen, Hannover, Stuttgart, Stahnsdorf und Bautzen. Die Mammutaufgabe wird monatelang vorbe-reitet . Das Ziel: Jeder Anrufer kann seine Spende leisten. Erstmals in diesem Jahr gibt es eine Rückrufoption: Wer nicht durchkommt, kann seine Nummer hinterlas-sen und wird zurückgerufen. Die Call-Center-Plätze werden mit einer speziell zu-geschnittenen Spendensoftware ausgestattet und Zugriffsmöglichkeiten somit auf Kundendaten gesperrt.

Im vergangenen Jahr wurde die Spendenaktion von mehr als 1.800 Mitarbeitern unterstützt. Auch in diesem Jahr rechnet Vodafone mit zahlreichen freiwilligen Helfern. Es ist "Deutschlands größte Freiwilligen-Aktion."

Für Vodafone sind die RTL Spendenaktion und die Kinderhilfsprojekte Herzens-sache: "Als großer Telekommunikationsanbieter und Arbeitgeber ist es für Voda-fone selbstverständlich, für die Gesellschaft Verantwortung zu übernehmen und nachhaltig gegen Kinderarmut zu kämpfen", so Thomas Ellerbeck, Mitglied der Geschäftsleitung von Vodafone Deutschland.

Der RTL Spendenmarathon konnte in den vergangenen Jahren insgesamt mehr als 70 Millio-nen Euro zusammentragen. 80 große und viele weitere kleinere Kinderhilfsprojekte wurden bislang gefördert. Zehntausenden Kindern wurde nachhaltig geholfen.
 
Quelle: UD / cp

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette
Alter im Cache 2017-09-22 19:09:36
Alter ohne Cache: 2017-09-22 19:09:36