Alter im Cache 2017-08-21 04:31:10
Alter ohne Cache: 2017-08-21 04:31:10

02.07.2007

Neue Internetseite unterstützt NGOs beim Ideenaustausch zu sozialen Auswirkungen

Nokia und Vodafone haben eine neue Internetseite vorgestellt, die den Ideenaustausch im Hinblick auf die Vorteile der Nutzung mobiler Kommunikationsmöglichkeiten für Gesellschaft und Umwelt unterstützt. Die Seite www.shareideas.org dient Nichtregierungsorganisationen (NGOs) als Hilfsmitte,l um mobile Dienste für ihre Arbeit noch effizienter zu nutzen und Informationen auszutauschen.

Die mit der Unterstützung von Nokia und Vodafone konzipierte Internetseite wird von vielen Einzelpersonen und Organisationen entwickelt, die an der Nutzung mobiler Technik zum Vorteil des gesellschaftlichen Wandels interessiert sind. Dank des Wiki-Formats der Seite können Nutzer überall auf der Welt Fallstudien und andere Inhalte bearbeiten, aktualisieren oder kommentieren und auch eigene Inhalte hinzufügen.
 
Die Fallstudien sind in die sechs Hauptbereiche: Gesellschaftliches Engagement, wirtschaftliche Förderung, Bildung, Umwelt, Gesundheit, Sicherheit sowie Entwicklungshilfeprojekte unterteilt. Diese Themen wurden in Absprache mit Nichtregierungsorganisationen ausgewählt.
 
Zu den auf der Internetseite bereits zur Diskussion gestellten Inhalten gehört beispielsweise, wie es die Entwicklung eines SMS-Warnsystems einer Organisation möglich macht, Hunderte von Freiwilligen im Falle einer Ölkatastrophe in der Ostsee für eine Reinigungsaktion zu mobilisieren. Weitere Beispiele zeigen, wie die Entwicklung mobiler Spiele in Afrika und Indien dazu beitragen können, die Öffentlichkeit über HIV/AIDS sowie entsprechende Präventionsmaßnahmen zu informieren, oder wie Lehrer in entlegenen Gegenden auf den Philippinen über eine einfache SMS-Mitteilung Schulungen und modernes Unterrichtsmaterial erhalten können.
 
Die Internetseite bietet darüber hinaus Tipps und Ratschläge, die Nichtregierungsorganisationen bei ihrer Arbeit und der Kommunikation mit Hilfe von Mobiltelefonen zwischen ihren Teams oder ihren Helfern unterstützen.
 
Ndidi Nwuneli, Gründer und CEO von LEAP Africa, einer Nigerianischen Nichtregierungsorganisation mit dem Ziel, eine neue Generation afrikanischer Führungspersönlichkeiten zu fördern, sagte: "Mobile Technologien haben zweifellos einen positiven Effekt auf die Gesellschaft. Um jedoch ihre Möglichkeiten in vollem Umfang nutzen zu können, müssen wir unsere Erfahrungen und Erkenntnisse noch effektiver austauschen. Die Partnerschaft zwischen Nokia und Vodafone hat etwas geschaffen, das sich einfach und praktisch nutzen lässt und uns Zugang zu Informationen gibt, die für das Leben vieler Menschen eine große Bedeutung haben können."
 
Quelle: UD

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette
Alter im Cache 2017-08-21 04:31:10
Alter ohne Cache: 2017-08-21 04:31:10