Alter im Cache 2017-08-18 21:22:23
Alter ohne Cache: 2017-08-18 22:17:05

27.01.2003

Deutsch-brasilianisches Tropenwaldprojekt ausgezeichnet

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ist für sein Engagement für den Tropenwald ausgezeichnet worden. Die brasilianische Regierung verlieh einem Projekt des deutsch-brasilianischen Forschungsprogramms SHIFT (Forschung zu menschlichem Einfluss auf tropische Ökosysteme) mit dem Chico Mendez Preis einen der wichtigsten Umweltpreise des Landes, teilte das BMBF in Berlin mit.

Das Programm zielt auf eine umweltschonende und effiziente tropische Landwirtschaft. In den kommenden Jahren stellt das BMBF für die Entwicklung von Methoden der nachhaltigen Landwirtschaft im Regenwald rund 40 Millionen Euro bereit.

Üblicherweise wird bei der Landwirtschaft im tropischen Regenwald der Wald abgeholzt und bei der Brandrodung größtenteils verbrannt. Dies fördert die Bodenerosion und führt zu starken Nährstoffverlusten. Im Rahmen von SHIFT, an dem das Zentrum für Entwicklungsforschung der Universität Bonn maßgeblich beteiligt ist, wird die Brandrodung durch neu entwickelte Mulchtechnologien und angepasste Anbaumethoden und Tierhaltung ersetzt. Diese Methode, deren maschinelle Komponente von der brasilianischen Tochtergesellschaft einer süddeutschen Landmaschinenfirma entwickelt wurde, ermöglicht eine höhere Effizienz in der Agrarproduktion und ist in allen tropischen Regenwaldgebieten einsetzbar.
 
Quelle: UD

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette
Alter im Cache 2017-08-18 21:22:23
Alter ohne Cache: 2017-08-18 22:17:05