Alter im Cache 2017-09-23 02:03:36
Alter ohne Cache: 2017-09-23 02:03:37
Samstag, 23.September 2017

26.06.2013

Neue BMW Kampagne zur Revolution der Mobilität

Mit BMW i stellt sich die BMW Group wirtschaftlichen und ökologischen Herausforderungen in einer sich verändernden Welt. Die international angelegte Kampagne stellt bekannte, historisch bedeutende Revolutionen in den Mittelpunkt und überträgt deren Bedeutung auf den Pioniercharakter von BMW i. Printanzeigen, Internet-Banner und Social-Advertising führen zu einem Online-Film, der sich in neun verschiedene Features auflöst, die Mitarbeiter der BMW Group im Kontext ihrer Tätigkeit für BMW i und auch Nutzer von Elektromobilität zeigen.

Der BMW i3 steht für nachhaltige Mobilität im urbanen Raum. Foto: BMW
Der BMW i3 steht für nachhaltige Mobilität im urbanen Raum. Foto: BMW

Die Features behandeln verschiedene Aspekte von BMW i wie beispielsweise die Verwendung von nachhaltigen Materialien oder geben Antworten auf häufig gestellte Fragen wie zum Beispiel die Frage nach der Reichweite eines Elektrofahrzeugs. Die Kampagne ist in Bild und Sprache an die Nachhaltigkeitskampagne der BMW Group angelehnt und integriert sich in die BMW i Marken- und Produktkommunikation.

Auch mit der Kampagne „Motor einer neuen Mobilität“ geht die BMW Group neue Wege. „Anspruch der BMW Group ist es, die Mobilität der Zukunft zu gestalten. Mit der konsequenten Ausrichtung auf nachhaltige Mobilität mit Premiumanspruch treiben wir als Unternehmen die Veränderung und sind gleichzeitig Teil der Lösung“, so Bill McAndrews, Leiter Konzern-kommunikationsstrategie, Unternehmens- und Marktkommunikation der BMW Group. „Wir nehmen daher bewusst die BMW Group als Absender der Kampagne und zeigen unsere Mitarbeiter, die mit ihrer Arbeit tagtäglich große und kleine Revolutionen auf den Weg bringen“, so McAndrews weiter.

BMW i erschließt neue Zielgruppen für die BMW Group und positioniert die Muttermarke BMW noch stärker als nachhaltige und zukunftsorientierte Marke. BMW i revolutioniert das Verständnis von Mobilität und verfolgt einen holistischen Ansatz aus maßgeschneiderten Fahrzeugkonzepten mit einzigartigem Design, Nachhaltigkeit in der gesamten Wertschöpfungskette und ergänzenden Mobilitätsdienstleistungen.

 
Quelle: UD / cp

Related Posts

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette
Alter im Cache 2017-09-23 02:03:36
Alter ohne Cache: 2017-09-23 02:03:37