Alter im Cache 2017-05-28 05:01:03
Alter ohne Cache: 2017-05-28 05:01:03

18.10.2004

Mattel veröffentlicht ersten CSR-Report

Als Teil seiner Sozialverantwortlichkeit weltweit präsentierte jetzt der amerikanische Spielwarenhersteller Mattel seinen ersten Nachhaltigkeitsbericht. Der Reports entstand In Accordance mit den Richtlinien der GRI und soll Mattels Anstrengungen in den Bereichen ethische Herstellung, Philanthropie und Corporate Governance darstellen.

Der Report sei im Kontext mit den weltweiten Programmen zu sehen, so Mattel, und soll andere aus der Spielzeugbranche zur Nachahmung animieren. Im Fokus des Berichts stehen Produktintegrität, ethisches Auftreten, Gesundheit und Sicherheit, karitative Tätigkeiten und Verantwortung für die Umwelt.

"Wir arbeiten mit Sorgfalt, um finanziell stark zu sein, sozial verantwortlich, respektvoll gegenüber unserem Planeten und als lebenslange Partner der Kindern, die mit unseren Spielwaren spielen und lernen, " sagte Robert A. Eckert, Chairman und Chief Executive Officer, Mattel, Inc. "Als der Branchenführer, wissen wir, dass es nicht alleine wichtig ist, Erfolg zu haben, sondern genauso wichtig ist die Art, wie man Erfolg hat. Unser Verpflichtung als Marktführer hat uns zur Entscheidung bewegt, diesen Report zu verfassen und mehr Transparent in unseren Herstellungsprozessen aufzuzeigen.“

Mit der Einführung seiner Global Manufacturing Principles (GMP) im November 1997, wurde Mattel eine der ersten Hersteller von Konsumgütern, die ein unabhängiges Monitoring seiner Produktionsanlagen zulässt und deren Ergebnisse für die Öffentlichkeit zugänglich macht. Mattels GMP bildet den Grundstein für künftige Verpflichtung in den Bereichen Unternehmensverantwortung und nachhaltiges Management.
 
Quelle: UD

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette
Alter im Cache 2017-05-28 05:01:03
Alter ohne Cache: 2017-05-28 05:01:03