Alter im Cache 2017-03-29 03:32:01
Alter ohne Cache: 2017-03-29 03:32:01

17.12.2002

Tetra Pak feiert Jubiläum

Tetra Pak feiert 50. Geburtstag - und damit die 50-jährige Erfolgsgeschichte des Getränkekartons. Von der einfachen Verpackung für Milch entwickelte sich die Kartonverpackung zur idealen Möglichkeit, flüssige Lebensmittel haltbar und transportfähig zu machen.

Heute ist Tetra Pak mit 94 Milliarden verkauften Verpackungen im
Jahr der weltweit führende Systemanbieter von Kartonverpackungen für
Milch, Säfte und stille Getränke. Das Unternehmen erwartet im
Jubiläumsjahr sogar einen deutlichen Umsatzzuwachs. Im Vergleich zum
Vorjahreszeitraum ist der Absatz von Verpackungsmaterialien bei
pasteurisierter Milch und bei Fruchtgetränken im ersten Halbjahr 2002
jeweils um rund 15 Prozent gestiegen, bei H-Milch um knapp fünf
Prozent.

Der schwedische Wissenschaftler Dr. Ruben Rausing brachte 1952
eine pyramidenförmige Verpackung für Milch auf den Markt - eine
Revolution, weil Milch bis dahin vom Lieferwagen herunter in Flaschen
und Kannen abgefüllt wurde. Ab dem Jahr 1961 konnte mit der ersten
aseptischen Kartonverpackung Milch wochenlang haltbar gemacht werden.
Wenig später kam der Klassiker auf den Markt, die erfolgreiche Tetra
Brik-Packung in der backsteinartigen Form.

Leicht, umweltschonend und mit optimalem Produktschutz - die Tetra
Pak-Getränkekartons konnten sich durchsetzen, weltweit in mehr als
165 Ländern. Sie passen sich immer wieder neuen Anforderungen der
Umwelt und den veränderten Verbraucherwünschen an. Das zeigt die
große Zahl an Verpackungsformen, -größen und neuen
Verschlusssystemen. Mit der Erweiterung der Produktpalette wuchs auch
die Produktion. Im Jahr 2001 wurden in 59 Produktionswerken über 53
Milliarden Liter Getränke, Suppen, Saucen und Dressings abgefüllt.

Zukünftige Wachstumspotenziale sieht Harry Salonaho,
Geschäftsführer von Tetra Pak Deutschland, vor allem im
Fruchtsaftmarkt. Zusätzlich werden neue Distributionskanäle, wie
beispielsweise Drogeriemärkte, erschlossen und neue
Kartonverpackungen für Konservennahrungsmittel oder Tierfutter
entwickelt. "Mit dem Vorstoß in attraktive Marktnischen zeigen wir,
dass das Innovationspotenzial auch nach 50 Jahren nicht ausgeschöpft
ist", so Salonaho.
 
Quelle: UD

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette
Alter im Cache 2017-03-29 03:32:01
Alter ohne Cache: 2017-03-29 03:32:01