Alter im Cache 2016-05-28 21:22:09
Alter ohne Cache: 2016-05-28 21:39:37
BSH: Arbeitszeitgestaltung an Lebensphasen orientiert zoom

02.06.2014

BSH: Arbeitszeitgestaltung an Lebensphasen orientiert

Zukunftsorientiertes Denken in Bezug auf Mitarbeiter, kontinuierliche Optimierung des Arbeitsumfeldes und stetige Investition in die Mitarbeiterentwicklung: So beschreibt das Top Employers Institute die Personalpolitik der BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH (BSH). Auch 2014 hat die Organisation BSH dafür mehrfach ausgezeichnet. Unter anderem gilt der Hausgerätehersteller als einer der Top Arbeitgeber Europas. Einer der Eckpunkte des Personalmanagements sind die Maßnahmen im Bereich Work-Life-Balance. Neben Angeboten wie Kooperationen mit Kinderbetreuungseinrichtungen oder Schulferienbetreuung gehören dazu auch verschiedene Arbeitszeitmodelle, die die unterschiedlichen Lebensphasen der Mitarbeiter berücksichtigen.

In den letzten zwei Jahrzenten haben sich Arbeitszeitstandards zunehmend ausdifferenziert. Anstelle der reinen Normalarbeitszeit praktizieren Unternehmen heute Arbeitszeitmodelle, die in Dauer und Verteilung flexibel gestaltet werden. Dadurch können Unternehmen bei Auftragsschwankungen schnell reagieren und Arbeitnehmer gewinnen mehr Zeit, private und berufliche Anforderungen miteinander zu vereinbaren. „Wichtig für die Umsetzung flexibler Arbeitszeiten ist es, den verschiedenen Bedürfnissen von Unternehmen und Beschäftigen nachzukommen“, sagt Susanne Wagner in ihrer Studie „Flexible Arbeitsmodelle“. „Neben betrieblichen Erfordernissen, wie flexiblen Arbeits- und Betriebszeiten, Produktivität oder Arbeitskosten dürfen daher individuelle Bedürfnisse von Beschäftigten nicht vernachlässigt werden.“

Lebensphasenmodell

BSH setzt beispielsweise auf eine lebensphasenorientierte Arbeitszeitgestaltung, welche den spezifischen Herausforderungen jedes Lebensabschnitts Rechnung trägt. Dementsprechend fokussiert sich die erste Lebensphase auf Aspekte wie den Berufseinstieg, Fortbildungen oder die Familienplanung. Der zweite Lebensabschnitt beinhaltet die Festigung der Karriere, berufliche Entwicklung oder Berufsrückkehr nach der Familienauszeit. Die dritte Phase beschäftigt sich mit dem Übergang in den Ruhestand. „Passend zu der Lebensplanung bieten wir für alle Mitarbeiter aller Hierarchieebenen eine breite Palette an lebensphasenorientierten Arbeitszeitmodellen – auch in Kombination mit flexiblen Arbeitsorten wie Homeoffice und Telearbeit – an“, erklärt der Münchner Hausgerätehersteller.

Wie sich Teilzeitarbeit zusammensetzt, hängt im Wesentlichen von dem persönlichen Anliegen des Mitarbeiters ab und muss mit der Führungskraft abgesprochen werden. Dabei legen gesetzliche Regelungen nur die zu beachtenden Mindeststandards fest. „Beschäftigung in Teilzeit setzt aber voraus, dass die Führungskräfte und Mitarbeiter flexibel und zugleich gut strukturiert die Herausforderungen der täglichen Arbeit meistern.“

Anzeige

Maßgeschneiderter Ansatz

Eines dieser Teilzeit-Modelle ist etwa die tägliche Arbeitszeitverkürzung, bei der die Angestellten auf fünf Tage verteilt stundenweise reduziert arbeiten. Der Vorteil ist, dass die Arbeit regelmäßig und planbar verrichtet wird. Ein weiterer Ansatz ist die sogenannte Arbeitsplatzteilung, bei welcher zwei Teilzeitkräfte eine Stelle besetzen. Häufige Varianten sind hier die Aufteilung in Vor- und Nachmittagsangebot oder die alternierende Arbeitszeit. Das heißt, dass die Mitarbeiter abwechselnd in der ersten Woche zwei Tage, in der zweiten Woche drei Tage arbeiten. Auf diese Weise können längere Service- und Ansprechzeiten in einem Bereich abgedeckt werden. Darüber hinaus ist in Urlaubs- und Krankheitszeiten stets ein Ansprechpartner vorhanden. Auch die Teilzeit bei Schichtarbeit ist bei BSH möglich. In der Praxis wechseln sich dann zwei Schichtarbeiter jeweils im Wochen- oder Tagesrhythmus mit ihren Arbeits- und Freischichten ab. Des Weiteren kann beispielsweise die Schichtanzahl reduziert werden. Die Zeitdauer der einzelnen Schichten wird dann- beibehalten. Da sich die Angestellten bei BSH nicht zwischen Kindern oder Karriere entscheiden sollen, bietet das Unternehmen auch die Möglichkeit der Elternteilzeit. Diese ist aus gesetzlichen Gründen zwischen 15 und 30 Stunden möglich: „Zufriedene und ausgeglichene Mitarbeiter zeigen eine gesteigerte Motivation, die sich positiv auf die Arbeitsleistung und damit den Erfolg des Unternehmens auswirkt“, so Johannes Närger, Geschäftsführer und Arbeitsdirektor der BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH.

Kinderbetreuung ist ein wichtige Bestandteil im Bereich Work-Life-Balance bei der BSH.
Kinderbetreuung ist ein wichtige Bestandteil im Bereich Work-Life-Balance bei der BSH.

Teilzeitgrundsätze

Aktuell arbeiten über zehn Prozent aller BSH-Mitarbeiter in Teilzeit. Das Angebot gilt für alle Angestellten, die seit mindestens sechs Monaten bei BSH beschäftigt sind. Darüber hinaus kann auch Mitarbeitern in Führungspositionen der Wunsch nach Teilzeit ermöglicht werden. Auch bei reduzierter Arbeitszeit setzt der Hausgerätehersteller auf Gleichbehandlung: „Qualifizierungsmaßnahmen sind unabhängig von Vollzeit- oder Teilzeitarbeit beiden Mitarbeitergruppen zugänglich. Alle personalpolitischen Instrumente sowie die individuelle Gehaltsentwicklung sind vom individuellen Arbeitsvolumen unabhängig“, sagt BSH. Die Berechnung der Dauer der Betriebszugehörigkeit bleibt von der Teilzeit ebenfalls unberührt. Allerdings hat die Teilzeitarbeit wegen verringerter Arbeitszeit bzw. Vergütung Auswirkungen unter anderem auf das Grundentgelt sowie auf Leistungszulagen bzw. Funktionsentgelt.

Mitarbeiterbindung

Die Maßnahmen im Bereich Work-Life-Balance sind Teil der nachhaltigen Personalführung bei BSH. In Zeiten des demografischen Wandels möchte das Unternehmen mit Hilfe eines ausdifferenzierten Talent- und Diversity-Managements qualifizierte Mitarbeiter national und international fördern und langfristig an sich binden.

 
Quelle: UmweltDialog

Related Posts

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette
Alter im Cache 2016-05-28 21:22:09
Alter ohne Cache: 2016-05-28 21:39:37