Alter im Cache 2018-01-21 08:57:33
Alter ohne Cache: 2018-01-21 09:44:40
  • VW Sachsen nutzt vermehrt Naturstrom aus Wasserkraft

    Die Marke Volkswagen erhöht den Einsatz von erneuerbarer Energie in der Fertigung, um ihren ökologischen Fußabdruck weiter zu verkleinern. Die drei Produktionsstandorte der Volkswagen Sachsen GmbH werden seit diesem Jahr von der Volkswagen Kraftwerk GmbH mit Naturstrom aus 100 Prozent regenerativer Erzeugung beliefert.weiter >

  • Edding EcoLine als Green Brand ausgezeichnet

    Edding EcoLine als Green Brand ausgezeichnet

    Die internationale Brand-Marketing-Organisation Green Brands hat zum Jahreswechsel 38 Marken als „Green Brands Germany“ ausgezeichnet. Die edding EcoLine wurde bereits zum zweiten Mal als „grüne Marke“ geehrt und erhielt das Gütesiegel mit Stern. weiter >

  • ALDI verkauft nachhaltige Blumen und Pflanzen

    ALDI verkauft nachhaltige Blumen und Pflanzen

    Als erste deutsche Lebensmittelhändler haben die Unternehmensgruppen ALDI Nord und ALDI SÜD eine Blumen- und Pflanzen-Einkaufspolitik veröffentlicht. Damit erweitern die Discounter ihr Nachhaltigkeitsengagement und setzen sich dafür ein, dass alle angebotenen Schnittblumen und Topfpflanzen aus nachhaltiger Erzeugung stammen.weiter >

  • Studie zu Kaffee-Ökobilanz: Kapselkaffee taugt nicht als Öko-Buhmann

    Studie zu Kaffee-Ökobilanz: Kapselkaffee taugt nicht als Öko-Buhmann

    Da dürfte nicht nur George Clooney aufatmen: Kaffee aus Alukapseln – von vielen Verbrauchern heiß geliebt, von noch mehr Umweltschützern heftig bekämpft – scheint doch nicht so ökoschädlich, wie oft angenommen. Das haben Forscher nach Vergleich verschiedener Zubereitungsmethoden herausgefunden. – Von Thomas Wischniewski – weiter >

  • CO2-Kompensation bei KYOCERA – gut fürs Klima und eine nachhaltige Entwicklung

    CO2-Kompensation bei KYOCERA – gut fürs Klima und eine nachhaltige Entwicklung

    Nicht alle Treibhausgasemissionen lassen sich vermeiden. Sie lassen sich aber zumindest kompensieren. Der Drucker- und Kopiererhersteller KYOCERA beispielsweise gleicht die unvermeidbaren CO2e-Emissionen seiner Geräte und Toner zugunsten eines Klimaschutzprojekts in Kenia aus. Dieses fördert die Verbreitung von effizienten Kochern. Dadurch werden jährlich rund 45.000 Tonnen CO2e eingespart. Gleichzeitig trägt das Projekt zu einer nachhaltigen Entwicklung in der Region bei. – Von Milena Knoop – weiter >

  • Bundespreis Ecodesign für Miele Geschirrspüler

    Bundespreis Ecodesign für Miele Geschirrspüler

    Auszeichnung für die Miele Geschirrspüler der Modellreihe G 6000 EcoFlex, die seit 2016 am Markt sind: Den renommierten Bundespreis EcoDesign, der gemeinsam vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, dem Umweltbundesamt und dem Internationalen Design Zentrum Berlin vergeben wird, haben sie sich mit dem EcoTech-Wärmespeicher verdient. Dieser nutzt die Wärme des Spülwassers aus der vorhergehenden Phase zum Vorheizen des Wassers für den nächsten Reinigungsschritt und senkt dadurch den Energieverbrauch deutlich. Ergebnis: ein Energy Label von A+++ minus 20 Prozent. Die Übergabe der Auszeichnung in Berlin erfolgte durch Maria Krautzberger, der Präsidentin des Bundesumweltamtes. weiter >

  • Head & Shoulders: Erste Shampooflasche mit Strandplastik

    Head & Shoulders: Erste Shampooflasche mit Strandplastik

    Als weltweit führendes Konsumgüterunternehmen sieht sich Procter & Gamble (P&G) in der Verantwortung, für ein hohes Maß an Nachhaltigkeit und Umweltschutz Sorge zu tragen. Konkret schließt diese Verantwortung ein, in der Produktion verstärkt recycelte Kunststoffe zu verwenden. Vor diesem Hintergrund führt Head & Shoulders nun die erste recycelbare Shampoo-Flasche mit Strandplastik ein.weiter >

  • ALDI SÜD erhält dena-Energy Efficiency Award

    ALDI SÜD erhält dena-Energy Efficiency Award

    ALDI SÜD hat den Energy Efficiency Award 2017 gewonnen. Die Unternehmensgruppe wurde in der Kategorie „Energiewende 2.0“ für den Einsatz von energieeffizienter Technik und selbsterzeugtem Solarstrom sowie für das zertifizierte Energiemanagementsystem ausgezeichnet.weiter >

  • Nestlé Waters baut Zusammenarbeit mit Alliance for Water Stewardship-Initiative aus

    Nestlé Waters wird die Zusammenarbeit mit der Alliance for Water Stewardship-Initiative (AWS) ausbauen und 20 internationale Standorte bis 2020 nach diesem Standard zertifizieren lassen wird.weiter >

  • Porsche unterstützt Pflanzaktion am Lemberg

    Porsche unterstützt Pflanzaktion am Lemberg

    5.000 Buchen und Traubeichen für den Lemberg: Auf Initiative des Umweltschutzvereins Trinkwasserwald e. V. und mit Unterstützung der Porsche AG wächst auf der Gemarkung Ludwigsburg ein junger Laubwald. Dieser verbessert künftig die Bodenqualität, fördert die Biodiversität und vermehrt das verfügbare Trink- bzw. Grundwasser im Schnitt um rund 800.000 Liter pro Hektar – jedes Jahr neu und über Generationen hinweg.weiter >

UmweltDialog folgen

Facebook
Twitter
RSS

Aktuelles UmweltDialog Magazin

Twitter

Newsletter

Jetzt UmweltDialog Newsletter abbonieren!
CSR Eventkalender
CSR Eventkalender
Anzeige
Meist gelesen
Aktuellste
  • Neue Meeresplattform produziert Solar-Wasserstoff
    Forschung

    08.01.2018  Neue Meeresplattform produziert Solar-Wasserstoff

    Bald soll Wasserstoff mithilfe von Solarstrom auf Plattformen im Meer erzeugt werden. Das ist der Plan von Daniel Esposito, der an der Columbia University lehrt. Er hat dazu einen Elektrolyseur entwickelt, der durch seine Einfachheit besticht. Während die Gase Sauer- und Wasserstoff in bisherigen Geräten über Membranen getrennt werden müssen, hat Esposito einen anderen Weg gefunden, den Wasserstoff in reiner Form zu gewinnen.weiter >

  • Wichtige Akteure

    28.02.2014  Akteure der Nachhaltigkeit

    Hier finden Sie eine Übersicht über wichtige Akteure der Nachhaltigkeit. Bitte nutzen Sie zur Auswahl auch die Reiter, um weitere Akteure aus Politik, Verbänden und Wirtschaft anzuzeigen. weiter >

  • Richtige Entsorgung von Lichterketten und Wohnraumleuchten
    Elektronik

    01.02.2017  Richtige Entsorgung von Lichterketten und Wohnraumleuchten

    Noch findet man sie, wenn man abends durch die Straßen spaziert: LED-Lichterketten schmücken Balkone und Wohnzimmer. Doch was geschieht mit ihnen, wenn sie ihren Dienst getan haben und kaputtgehen.weiter >

CSR Eventkalender
Alter im Cache 2018-01-21 08:57:35
Alter ohne Cache: 2018-01-21 09:44:40