Alter im Cache 2017-11-19 15:15:09
Alter ohne Cache: 2017-11-19 15:15:09

06.06.2017

Neue Bewohner im Hightech-Bienenstock „Smart HOBOS“ bei Audi in Münchsmünster

Auf dem Audi-Werkgelände in Münchsmünster sind rund 20.000 neue Bienen mit ihrer Königin in den seit kurzem noch leerstehenden Hightech-Bienenstock „Smart HOBOS“ eingezogen. Bei den neuen Bewohnern handelt es sich erstmals um einen natürlich abgehenden Bienenschwarm, der durch selbstständige Teilung aus einem bereits bestehenden Bienenvolk hervorgegangen ist. Die alte Königin dieses Bienenvolks wohnt nun mit der Hälfte der Arbeiterinnen im Hightech-Bienenstock, während die Jungkönigin im Ursprungsnest verblieben ist.

Anzeige

Im Smart HOBOS-Bienenstock befindet sich ein um 360 Grad schwenkbarer Roboterarm. Dieser ist mit zahlreichen Messstellen ausgestattet und zeichnet Daten mit Infrarot- und Wärmebild­kameras auf. Neben den bisherigen Beobachtungen werden jetzt auch der Einzug des neuen Bienenschwarms und der natürliche Wabenbau dokumentiert. Die so erfassten Daten und Videos stellen ein wissenschaftliches Novum dar.

Bei „Smart-HOBOS“ (HOneyBee Online Studies) handelt es sich um ein Kooperationsprojekt der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und der Audi Stiftung für Umwelt. Es liefert neuartige Einblicke in den Superorganismus Honigbiene und leistet darüber hinaus einen wertvollen Beitrag zum Artenschutz dieses lebenswichtigen Insekts. Interessierte können die erhobenen Daten jederzeit online unter hobos.de abrufen und die Entwicklungen im „Smart HOBOS“ rund um die Uhr per Livestream verfolgen.

 
Quelle: UD/cp

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette
Alter im Cache 2017-11-19 15:15:09
Alter ohne Cache: 2017-11-19 15:15:09