Alter im Cache 2016-05-30 06:56:18
Alter ohne Cache: 2016-05-30 06:56:18
717 Millionen Euro veruntreut: Schmiergeld bei Petrobras zoom

05.02.2015

717 Millionen Euro veruntreut: Schmiergeld bei Petrobras

Beim brasilianischen Mineralölkonzern Petrobras sind über ein großangelegtes Schmiergeldsystem von 2004 bis 2012 über zwei Milliarden Reais (rund 717 Millionen Euro) veruntreut worden. Laut Angaben der Staatsanwaltschaft soll bei dem halbstaatlichen Konzern jedoch nur ein Unternehmensbereich von dem Skandal betroffen sein.

Anzeige

Den Ermittlungsbehörden nach kann zum aktuellen Ermittlungsstand nicht ausgeschlossen werden, dass auch in anderen Abteilungen Schmiergelder geflossen sind. Im vorliegenden Fall geht es um 18 Strafanzeigen, unter anderem wegen Korruption, Geldwäsche und Bildung einer kriminellen Vereinigung. Lieferanten und große Baukonzerne sollen für Aufträge Schmiergelder gezahlt haben. Petrobras steht im Mittelpunkt der "Petrolão"-Affäre.

Im Zuge der Affäre sollen mehrere Top-Manager großer Baukonzerne vorübergehend festgenommen worden sein. Die Staatsanwaltschaft prüft zum gegenwärtigen Zeitpunkt Verdachtsmomente gegen 150 Personen und insgesamt 232 Unternehmen. Ein ehemaliger Petrobras-Manager hatte ausgesagt, dass bei Verträgen drei Prozent der Vertragssumme an politische Parteien geflossen seien, darunter auch die regierende Arbeiterpartei PT.

 
Quelle: UD/pte

Related Posts

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette
Alter im Cache 2016-05-30 06:56:18
Alter ohne Cache: 2016-05-30 06:56:18