20.05.2018

14.02.2018

Soziales Engagement

Ehrenamtliches Umwelt-Engagement in der Nachbarschaft

Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind einer stetig wachsenden Zahl von Bürgern eine Herzensangelegenheit. Ein ökologisches Engagement in der eigenen Gemeinde oder Nachbarschaft ist im wahrsten Sinne des Wortes naheliegend. Doch wie können Sie sich am besten einbringen? Ist Ihr Wille zum Engagement an eine konkrete Situation oder einen spezifischen Einzelfall gebunden?

Ehrenamtliches Umwelt-Engagement in der Nachbarschaft
Ein Mann schüttet Bioabfall in den Container.

Wenn ja, informieren Sie sich, ob es nicht schon Initiativen oder Bürgeraufrufe diesbezüglich gibt. Suchen Sie ansonsten gezielt nach Mitstreitern - etwa durch Mundpropaganda, Informationszettel, Kleinanzeigen oder über das Internet. Umreißen Sie dabei genau Ihr Vorhaben und denken Sie daran, alle nützlichen Informationen verständlich aufzuführen. Im Nachfolgenden stellen wir Ihnen ein paar Ideen für ehrenamtliches Engagement zugunsten der Umwelt vor.

Müllsammelaktionen

Diese gezielten Einzelinitiativen werden häufig von oder in Kooperation mit Schulen organisiert. Ein Ziel: Die Kinder für das Thema Müll sensibilisieren. Ob mit oder ohne Kinder: Immer sind ehrenamtliche Helfer gefragt, wenn eine Müllsammelaktion durchgeführt werden soll. Falls Sie eine solche Aktion selbst organisieren wollen, wählen Sie dafür einen nicht zu zeitnahen Termin, der am besten auf ein Wochenende fällt. Fragen Sie sich, in welchem Gebiet eine Müllsammelaktion sinnvoll und lohnenswert wäre. Vielleicht gibt es einen notorisch verschmutzten, öffentlichen Platz? Besonders eignen sich auch Parks, Wälder oder Seengebiete dazu, einmal gründlich von Plastikmüll, Glasflaschen und so weiter befreit zu werden. Es ist ratsam, eine Liste mit benötigten Materialien anzulegen, beispielsweise Handschuhe, Mülltüten, Rechen oder Schubkarren. Vielleicht werden Ihnen diese sogar von einer öffentlichen Einrichtung zur Verfügung gestellt. Zuletzt können Sie im Rathaus noch Entsorgungsmöglichkeiten für den gesammelten Müll erfragen.

Spendenaktionen

Wenn Sie eine Spendenaktion für ein bereits bestehendes Projekt durchführen wollen, bekommen Sie normalerweise Informationsmaterial von der entsprechenden Organisation zur Verfügung gestellt. Sollte es sich um Ihre eigene Idee handeln, überlegen Sie sich, wie Sie Ihr Vorhaben anschaulich und interessant präsentieren können, um potenzielle Spender zu begeistern. Das gängigste Format ist ein Informationsstand in der Fußgängerzone, wo die Passanten ihr Spendengeld in eine Sammelbüchse werfen können. Sie können aber auch einen Informationsabend oder eine thematisch passende Podiumsdiskussion organisieren. Auch Nachbarschafts- und Sommerfeste bieten Gelegenheit, eine Tombola oder Ähnliches zu Spendenzwecken abzuhalten. Ein Spendenkonto trägt zur übersichtlichen Handhabung der Spendengelder bei und kann bei einigen Banken auch kostenlos eingerichtet werden, zum Beispiel bei der Norisbank. Diese bietet ihr kostenloses Top-Girokonto nicht-selbstständigen Privatkunden für den privaten Zahlungsverkehr an.

Anzeige

Vereine

Vereine sind in Deutschland sehr beliebt. Sie sollten sich allerdings darüber im Klaren sein, dass sich die Gründung eines neuen Vereins wirklich nur lohnt, wenn Sie ein längerfristiges Anliegen haben und ausreichend viele zukünftige Vereinsmitglieder hinreichend motiviert sind, die gemeinsamen Anliegen auf lange Sicht zu verfolgen. Grundsätzlich brauchen Sie mindestens sieben Mitglieder dafür, eine Gründungsversammlung einzuberufen. Hier finden Sie eine Checkliste mit weiteren Tipps für die Vereinsgründung. Wie auch immer Sie sich letztendlich engagieren - Sie tun das Richtige! Denn jeder ist für den Schutz der Flora und Fauna in seiner Umgebung mitverantwortlich. 

Quelle: UD/cp
 

Related Posts

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche