19.10.2018

10.08.2018

Messen & Konferenzen

5. Cradle to Cradle Congress

Der Mensch als Nützling vs. der Mensch als Schädling: Am 14. und 15. September 2018 findet der fünfte internationale Cradle to Cradle Congress in Lüneburg statt. Gemeinsam mit hochrangigen Vertretern und C2C-Pionieren aus Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Politik und Gesellschaft werden u.a. Herausforderungen der Textil- und Fashionindustrie, der Bauwirtschaft, der Verpackungsindustrie sowie Best-Practice-Beispiele aus der Wirtschaft diskutiert.

5. Cradle to Cradle Congress zoom

Mehr als nur Nachhaltig – das ist Cradle to Cradle (C2C). Wirtschaft und Umweltschutz schließen sich nicht aus, im Gegenteil. „Bisher wurde ein Produkt nur für die Dauer seines Lebenszyklus betrachtet. Dass wertvolle Ressourcen nicht verloren gehen dürfen und die Umwelt nicht geschädigt werden darf, war nicht im Fokus des Produktdesigns. C2C steht für Innovation und Qualität und bettet das Produkt in kontinuierliche biologische und technische Kreisläufe von Materialien und Nährstoffen ein – das ist echte Nachhaltigkeit und Ökoeffektivität! Und genau das zeigen wir mit unserem Cradle to Cradle Congress”, sagt Nora Sophie Griefahn, Geschäftsführende Vorständin des C2C e.V.

Anzeige

Der Kongress wird mithilfe von über 100 Ehrenamtlichen organisiert – er ist die weltweit größte Plattform zum Thema C2C und ein Festival of Innovation, auf dem sich jährlich die C2C-Community trifft. Gemeinsam mit hochrangigen Akteuren möchten die Veranstalter die Vision von C2C diskutieren und konkrete Handlungsanweisungen sowie Lösungsansätze hin zu einer echten Kreislaufwirtschaft nach C2C aufzeigen.

Als Akteure sind unter anderem mit dabei:

  • Dr. Franz Alt | Journalist & Buchautor
  • Prof. Dr. Michael Braungart | Professor für Ecodesign an der Leuphana Universität Lüneburg, Cradle to Cradle Vordenker & Beirat C2C e.V.
  • Philomena John | Director von Cotton Blossom India Private Limited, Tirpur Indien
  • Dr. Rossitza Krueger | Textil Managerin, Fairtrade International
  • Olaf Lies, MdL | Niedersächsischer Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz
  • Dr. Janez Potočnik | Partner bei Systemiq, Ko-Vorsitzender UNEP IRP & ehemaliger EU-Kommissar
  • Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker | Naturwissenschaftler, Politiker, Ko-Präsident Club of Rome
C2C Congreß

Auf einen Blick:

Wann?
Fr, 14.09.2018 - Sa, 15.09.2018

Wo?
Leuphana Universität Lüneburg
Zentralgebäude
Universitätsallee 1
21335 Lüneburg

Zu den Tickets.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Quelle: UD/pm
 

Related Posts

0 Kommentare

Ihr Beitrag

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Netiquette

Unsere Verantwortung/Mitgliedschaften

Logo
Serverlabel
The Global Compact
Englisch
Gold Community
Deutsches Netzwerk Wirtschaftsethik
Caring for Climate

© macondo publishing GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

 
Lasche